Natur im Osterzgebirge

Natur erkunden

24. April: Baumdenkmaltag in Reinhardtsgrimma
24. April: Baumdenkmaltag in Reinhardtsgrimma

24. April: Baumdenkmaltag in Reinhardtsgrimma

Mal an Baumdenkmale denken! … und mit der Grünen Liga Osterzgebirge und dem Tharandter Naturschutz-Lehrstuhl drüber reden – am 24. April zum “Tag des Baumes” in Reinhardtsgrimma … Zugegeben, der Internationale Tag des Baumes ist eigentlich erst einen Tag später.…

Gehölzschnitt, Landschaftsgestaltung und Bagger fahren für Junge Leute – Jugend-Workcamps
Gehölzschnitt, Landschaftsgestaltung und Bagger fahren für Junge Leute – Jugend-Workcamps

Gehölzschnitt, Landschaftsgestaltung und Bagger fahren für Junge Leute – Jugend-Workcamps

An einem winterlichen Wochenende Anfang Januar fand nach langem Ausharren endlich wieder ein Jugend-Workcamp “in Grün” statt. Ausgerüstet mit Sägen, Astscheren und Leiter wurde ein Stück Wiese entbuscht, Kopfweiden geschnitten und der kräftig gewachsene Lorbeer vom Wildzaun befreit. Am Lagerfeuer…

Alte Bäume = Lebensräume
Alte Bäume = Lebensräume

Alte Bäume = Lebensräume

Neues Projekt gestartet: “Alte Bäume = Lebensräume: Baumdenkmale als Verbündete beim Klimaschutz“ Die Tharandter Professur für Biodiversität und Naturschutz der TU Dresden und die Grüne Liga Osterzgebirge haben mit den gemeinsamen Arbeiten an einem gemeinsamen neuen Projekt begonnen. Es geht…

Broschüren zu Gesteinsbiotopen im Erzgebirge
Broschüren zu Gesteinsbiotopen im Erzgebirge

Broschüren zu Gesteinsbiotopen im Erzgebirge

Sehr lesenswert: FloraLith-Broschüren “Bergbaubiotope” und “Lesesteinwälle” 2021 ging das dreijährige Kooperationsprojekt der Uni-Botaniker aus Dresden und Ústí zu Ende, das sich unter dem Titel “Schutz und Erhalt von durch Bergbau und landwirtschaftliche Nutzung entstandenen Fels-, Gesteins- und Rohbodenbiotopen im Erzgebirge”…

Erzgebirgswetter im November 2021
Erzgebirgswetter im November 2021

Erzgebirgswetter im November 2021

Zu Monatsbeginn (ein kleines Tief auf der berüchtigten Vb – Zugbahn) und zum Monatsende (ein „fettes“ Sturmtief, das von Nordatlantik vor England kommend in Richtung Fennoskandien zog und mit seinen weit ausgreifenden Fronten das Erzgebirge voll erwischte) fiel in den…

Verkosten und Zeichnen von Apfelsorten in der Kita
Verkosten und Zeichnen von Apfelsorten in der Kita

Verkosten und Zeichnen von Apfelsorten in der Kita

Der Herbst ist eine sinnliche Jahreszeit – Verkosten und Zeichnen von Apfelsorten im Kindergarten Im Frühjahr erfreuen wir uns nach all den grauen Wintertönen am aufbrechenden, frischen Grün der Bäume, dem Weiß der Buschwindröschen oder dem hellen Licht der längeren…

Rückblick auf die Klimakonferenz in Glasgow von einer Teilnehmerin aus dem Ost-Erzgebirge
Rückblick auf die Klimakonferenz in Glasgow von einer Teilnehmerin aus dem Ost-Erzgebirge

Rückblick auf die Klimakonferenz in Glasgow von einer Teilnehmerin aus dem Ost-Erzgebirge

COP26: Seid ihr bereit, Team Arbeit? Schülerinnen und Studierende kennen das Leiden: Gruppenarbeiten. Man wird zufällig mit anderen zusammengewürfelt, bekommt eine unliebsame Aufgabe vorgesetzt, die man in viel zu kurzer Zeit bearbeiten soll. Die eine Hälfte der Gruppe ist total…

Der “Harte Stein” bei Ammelsdorf – ein Zeugnis des spätpaläozoischen Vulkanismus
Der “Harte Stein” bei Ammelsdorf – ein Zeugnis des spätpaläozoischen Vulkanismus

Der “Harte Stein” bei Ammelsdorf – ein Zeugnis des spätpaläozoischen Vulkanismus

Wer die Straße Ammelsdorf – Schönfeld benutzt, gewahrt etwa auf halbem Wege auf der rechten Seite ein Wäldchen, das scheinbar nichts Besonderes verheißt. Doch bei näherer Betrachtung offenbart sich dem Naturfreund dort auf dieser breiten, flachen Kuppe bei knapp über…

Schülereinsatz für Feuerlilien
Schülereinsatz für Feuerlilien

Schülereinsatz für Feuerlilien

Die Schülerinnen und Schüler der Madagaskar-AG am Altenberger Gymnasium setzen sich für den Erhalt vom Aussterben bedrohter Tier- und Pflanzenarten ein. Sie tun dies, indem sie die Kinder und Jugendlichen einer ähnlichen Gruppe (“Analasoa-Club”) im ostmadagassischen Regenwalddorf Anjahambe unterstützen. Seit…

Sonntag, 25. April: Naturkundliche Wanderung “Schlosspark & Bauernbusch” Reichstädt fällt aus

Die Organisatorin teilt mit, dass die Naturkundliche Wanderung am 25. April aufgrund der Corona-Verordnungslage leider ausfallen muss. Die Grüne Liga Osterzgebirge hofft, die Veranstaltung im nächsten Jahr nachholen zu können. Folgendes war geplant für die Naturkundliche Wanderung “Schlossberg und Bauernbusch”:…

Naturdenkmal “Am Flügel Jägerhorn” bei Grillenburg wieder als Geotop erlebbar – eine Initiative des Geoparks Sachsens Mitte.
Naturdenkmal “Am Flügel Jägerhorn” bei Grillenburg wieder als Geotop erlebbar – eine Initiative des Geoparks Sachsens Mitte.

Naturdenkmal “Am Flügel Jägerhorn” bei Grillenburg wieder als Geotop erlebbar – eine Initiative des Geoparks Sachsens Mitte.

DAS GEOTOP „SANDSTEINBRUCH AM FLÜGEL JÄGERHORN“ – AUF DEM WEG ZUM NATIONALEN GEOTOP? Anfang 2020 nahm das Projektmanagement des GEOPARKs eine Vorortortbegehung im ehemaligen Sandsteinbruch am Flügel Jägerhorn im Tharandter Wald vor. Dass hier einmal ein wertvolles Geotop war, konnte…

NATURA 2000 Gebietsbetreuung: Das Luchberggebiet
NATURA 2000 Gebietsbetreuung: Das Luchberggebiet

NATURA 2000 Gebietsbetreuung: Das Luchberggebiet

Einleitung Natura 2000 ist ein EU-weites grenzenloses Netz von Schutzgebieten. Es setzt sich zusammen aus den Schutzgebieten der Vogelschutz-Richtlinie (Richtlinie 2009/147/EG) und den Schutzgebieten der Fauna-Flora-Habitat (FFH) Richtlinie (Richtlinie 92/43/EWG). Diese Gebiete dienen in besonderem Maße dem Schutz der biologischen…