Natur im Osterzgebirge
18. – 20. Juni: Orchideen-bestaun’-und-Wolfszaun-bau’n-Wochenende
18. – 20. Juni: Orchideen-bestaun’-und-Wolfszaun-bau’n-Wochenende

18. – 20. Juni: Orchideen-bestaun’-und-Wolfszaun-bau’n-Wochenende

Alles wird diesmal anders beim Naturschutzwochenende der Grünen Liga Osterzgebirge im Juni – nämlich so wie immer. Was über zwanzig Jahre lang “Orchideen-bestaun’-und-Schafszaun-bau’n”-Wochenende hieß, steht jetzt im Jahreskalender unter dem Titel “Vormäh-Wochenende”. Erstens haben die früher bei dieser Gelegenheit gebauten…

20. Juni 2021: Naturkundliche Wanderung mit Besuch beim Versuchsgut Börnchen
20. Juni 2021: Naturkundliche Wanderung mit Besuch beim Versuchsgut Börnchen

20. Juni 2021: Naturkundliche Wanderung mit Besuch beim Versuchsgut Börnchen

Echte Bullen tragen keine Uniform … … doch einige lassen sich an der Nase herumführen. Artenreiches Grünland prägt das Ost-Erzgebirge, Weidetiere prägen artenreiches Grünland. Das landwirtschaftliche Versuchsgut Börnchen verfügt über einen umfangreichen Erfahrungsschatz bei art- und naturgerechter Tierhaltung. Für Wanderer…

Müllsammelaktion der Madagaskar-AG rund um den Wildpark Hartmannmühle
Müllsammelaktion der Madagaskar-AG rund um den Wildpark Hartmannmühle

Müllsammelaktion der Madagaskar-AG rund um den Wildpark Hartmannmühle

Zu den größten globalen Herausforderungen gehört die Vermüllung der Welt – mit Plastik und allen möglichen anderen Kunststoffen, für die die Natur in milliardenjahrelanger Evolution keine eigenen Recyclingstrategien entwickelt konnte. Besonders augenfällig erfolgt diese Vermüllung in den Ländern, in denen…

Sensenkurs in Oelsen am 3. Juli: noch Plätze frei
Sensenkurs in Oelsen am 3. Juli: noch Plätze frei

Sensenkurs in Oelsen am 3. Juli: noch Plätze frei

Das Interesse an traditioneller Wiesenpflege per Sense sowie allem, was dazu nötig ist, hat in den vergangenen zehn Jahren einen erfreulichen Aufschwung genommen. Die meisten Sensenkurse sind rasch ausgebucht. Das betrifft auch das am Sonnabend, den 12. Juni, auf der…

Neue eku-Preis-Ausschreibung

Als vor einem halben Jahr das Klima-Energie-Umwelt-Landwirtschaftsministerium den  “Zukunftspreis für Energie, Klima, Umwelt in Sachsen” auslobte, bewarben sich auch verschiedene Naturschutzakteure im Ost-Erzgebirge mit Projektideen – und wurden auch fast alle mit Preisgeld von 2.000 oder 5.000 €  bedacht.Es gab…

Sonntag, 13.6.: Wald, wie gehts? Naturkundlich-forstliche Wanderung an den Tharandter Weißeritzhängen
Sonntag, 13.6.:  Wald, wie gehts?  Naturkundlich-forstliche Wanderung an den Tharandter Weißeritzhängen

Sonntag, 13.6.: Wald, wie gehts? Naturkundlich-forstliche Wanderung an den Tharandter Weißeritzhängen

mit der Grünen Liga Osterzgebirge und den Auskennern Tobias Heber, Andreas Walther. Die Wanderung widmet sich dem Thema Waldschäden und führt vom Bahnhof Tharandt  über den Uni – Campus entlang der Wilden Weißeritz zum Meilerplatz im Breiten  Grund, diesen hinauf…

Schellerhauer Naturschutzpraktikum 2021 schon ausgebucht
Schellerhauer Naturschutzpraktikum 2021 schon ausgebucht

Schellerhauer Naturschutzpraktikum 2021 schon ausgebucht

Schon als letztes Jahr bereits fünf Tage nach der Aussendung der Einladungen an die Unis die Anmeldeliste für das Schellerhauer Naturschutzpraktikum voll war, dachten wir: unglaublich! Doch diesmal brach (und bricht) eine wahre Flut von Bewerbungen über die Grüne Liga…

Junge Naturwächter: Sommercamps und Praxisbausteine
Junge Naturwächter: Sommercamps und Praxisbausteine

Junge Naturwächter: Sommercamps und Praxisbausteine

Außerschulische Umweltbildung gehört zweifellos zu den am heftigsten von Corona ausgebremsten Aktivitäten, die für nachhaltigen Naturschutz eigentlich unverzichtbar sind. Dies betrifft auch das Programm “Junge Naturwächter”, das im Landkreis Sächsische Schweiz – Osterzgebirge (ebenso wie in fast allen andern Kreisen…