Natur im Osterzgebirge
Bald ist es soweit – das Heulager 2022!
Bald ist es soweit – das Heulager 2022!

Bald ist es soweit – das Heulager 2022!

Alljährlich findet im Bärensteiner Bielatal das zweiwöchige Heulager statt – das Naturschutzcamp der Grünen Liga Osterzgebirge zur Bergwiesenpflege mit vielen freiwilligen Helfern aus Nah und Fern über zwei Wochen. Dieses Jahr mal anders als sonst mit einer Woche Unterbrechung, da…

Von Pflegearbeiten im Wald und eigensinnigen Schafen
Von Pflegearbeiten im Wald und eigensinnigen Schafen

Von Pflegearbeiten im Wald und eigensinnigen Schafen

Der im April frisch bepflanzte Hiekenbusch bei Bärenstein schrie nach Aufmerksamkeit. Kriechender Hahnenfuß und Himbeeren sind auf den ersten Blick schön anzusehen, nehmen neben den unzähligen mannshohen Brennnesseln den Schösslingen allerdings das dringend benötigte Licht für ein gesundes Wachstum. Mit…

Deutsch-tschechisch-slowakische Exkursionswoche im Ost-Erzgebirge und Böhmischen Mittelgebirge
Deutsch-tschechisch-slowakische Exkursionswoche im Ost-Erzgebirge und Böhmischen Mittelgebirge

Deutsch-tschechisch-slowakische Exkursionswoche im Ost-Erzgebirge und Böhmischen Mittelgebirge

Einladung zu Teil 2 des grenzüberschreitenden Projekts Es war eine Woche voller fulminanter Naturerlebnisse, die unsere slowakischen und tschechischen Freunde im Mai organisiert hatten, mit zahlreichen anregenden Gesprächen und einer Menge neuer Ideen! Vom 21. bis 28. 5. lief die…

Kirschfest in Vorderzinnwald – TŘEŠŇOVÁ POUŤ – deutsch-tschechischer Nachmittag
Kirschfest in Vorderzinnwald – TŘEŠŇOVÁ POUŤ – deutsch-tschechischer Nachmittag

Kirschfest in Vorderzinnwald – TŘEŠŇOVÁ POUŤ – deutsch-tschechischer Nachmittag

Ein deutsch-tschechischer Begegnungs-Nachmittag Wo? Vorderzinnwald (an der Stelle der früheren Kapelle) / Přední Cinvald (na místě zaniklé kaple) > Anfahrt und genauer Ort Eine Reise in die Regionalgeschichte: Die alte und neue Wallfahrt auf dem Erzgebirgskamm mit: / obnovená pouť na hřebeni…

Mitmachaktion: 3 Äpfel für Goldmarie
Mitmachaktion: 3 Äpfel für Goldmarie

Mitmachaktion: 3 Äpfel für Goldmarie

Streuobstwiesenbesitzer oder -bewirtschafter aufgepasst: Der Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e. V. lädt zur Pflanzaktion „3 Äpfel für Goldmarie“ ein. Aufgerufen sind alle Besitzer oder Bewirtschafter einer Streuobstwiese (Fläche mindestens 1000 m²), sich mit einem kleinen kreativen Beitrag beim Landschaftspflegeverband zu bewerben.…

Wunderbare Naturschutzexkursion nach Mähren und in die Slowakei
Wunderbare Naturschutzexkursion nach Mähren und in die Slowakei

Wunderbare Naturschutzexkursion nach Mähren und in die Slowakei

Gemeinsam mit ihren slowakischen (Universität Bratislava) und tschechischen (Umweltorganisation Arnika) Freunden hatte sich die Grüne Liga Osterzgebirge erfolgreich bei einem eher unbekannten und ungewöhnlichen “Coronatopf” beworben. Eine in den Niederlanden ansässige Stiftung namens European Cultural Foundation hatte ein recht spezielles…

30 Jahre Grüne Schule Grenzenlos in Zethau
30 Jahre Grüne Schule Grenzenlos in Zethau

30 Jahre Grüne Schule Grenzenlos in Zethau

Im langgestreckten Osterzgebirgsdorf Zethau feiert dieser Tage eine der profiliertesten Umweltbildungseinrichtungen Sachsens ihren 30. Geburtstag. Unzählige Kinder aus der Region, aber auch Jugendliche aus anderen Teilen Europas haben hier Erfahrung machen können mit der Natur zwischen Freiberg und Erzgebirgskamm (und…

Schmiedeberger Oberschüler erwandern Himmelsleiter zur Orchideenblüte
Schmiedeberger Oberschüler erwandern Himmelsleiter zur Orchideenblüte

Schmiedeberger Oberschüler erwandern Himmelsleiter zur Orchideenblüte

Die Schmiedeberger Oberschüler der Klasse 6b hatten für 2022 den großen Wunsch, etwas für den Naturschutz zu tun. Schnell kam die Idee zur Durchführung des “Genial Sozial”-Tages (sachsenweite Jugendaktion) zusammen mit Naturschutzvereinen der Region auf. Unweit von Schmiedeberg entfernt, nordöstlich…

Praxistag Junge Naturwächter am 25. Juni: Alte Bäume – alte Weisheiten
Praxistag Junge Naturwächter am 25. Juni: Alte Bäume – alte Weisheiten

Praxistag Junge Naturwächter am 25. Juni: Alte Bäume – alte Weisheiten

Für Kinder ab 10 Jahren am 25. Juni 2022 von 11–15.30 Uhr im Umweltzentrum Freital Ein alter Baum: Wie sieht der aus? Ist er groß und dick oder klein und dünn? Oder kann ein alter Baum sogar beides sein? Wie…

Von Hasel- und Fledermäusen
Von Hasel- und Fledermäusen

Von Hasel- und Fledermäusen

Kürzlich bekamen sie Besuch: Haselmäuse, versteckt in ihren Schlafkästen in Wäldern des Raumes Altenberg. Mitarbeiter des Forstbezirks Bärenfels (Staatsbetrieb Sachsenforst) und unserer Naturschutzstation sichteten etwa 60 Haselmaus-Kästen, die vor wenigen Jahren in passenden Lebensräumen ausgehängt worden waren. Grund dafür ist…

Neues Wohngebiet im Bielatal – für Fledermäuse!
Neues Wohngebiet im Bielatal – für Fledermäuse!

Neues Wohngebiet im Bielatal – für Fledermäuse!

Seit einigen Jahren pflegen das Berufsbildungswerk Garten- und Landschaftsbau in Borthen und die Grüne Liga Osterzgebirge eine enge Kooperation bei der Ausbildung von Natur- und Landschaftspflegern. Die Zusammenarbeit erweist  sich immer wieder von Vorteil, für alle Beteiligten: Die Teilnehmer dieses…

Eine Reise in das Reich des Bodens – Sommerferien-Camp vom 18.-22. Juli 2022 für Junge Naturwächter …

… & Kinder ab 10 Jahren, die schon immer mal dem Boden auf den Grund gehen wollten Treffpunkt: Lindenhof, Alte Straße 13, 01744 Dippoldiswalde / OT Ulberndorf Um alles über unser wertvollstes Gut unter unseren Füßen zu erfahren, werden wir…

Fotoausstellung im Botanischen Garten Schellerhau: Osterzgebirgische Baumdenkmale
Fotoausstellung im Botanischen Garten Schellerhau: Osterzgebirgische Baumdenkmale

Fotoausstellung im Botanischen Garten Schellerhau: Osterzgebirgische Baumdenkmale

Über 300 besonders alte, große, dicke, seltene oder einfach nur besonders schöne Bäume zwischen Freital, Freiberg und tschechischer Grenze konnten im Rahmen des Projekts “Alte Bäume = Lebensräume” durch die Gehölzfreunde der Grünen Liga Osterzgebirge sowie des Tharandter TU-Lehrstuhls Biodiversität…

Rückblick: Würdigungstag ehrenamtliche Naturschutzhelfer
Rückblick: Würdigungstag ehrenamtliche Naturschutzhelfer

Rückblick: Würdigungstag ehrenamtliche Naturschutzhelfer

Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises, der Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sowie unsere Naturschutzstation empfingen kürzlich ehrenamtliche Naturschutzhelfer zu einem Ehrentag. Im Lindenhof Ulberndorf, einer Außenstelle der Naturschutzstation, kamen etwa 70 Teilnehmer*innen und Referenten zusammen. Ehrentag für Ehrenamtliche – das bedeutete interessante…

Bergwiesenausstellung im Schloss Lauenstein lohnt sich!
Bergwiesenausstellung im Schloss Lauenstein lohnt sich!

Bergwiesenausstellung im Schloss Lauenstein lohnt sich!

Am Sonnabend, den 14. Mai, war es endlich vollbracht: die neue Bergwiesenausstellung im Osterzgebirgsmuseum Schloss Lauenstein konnte feierlich eröffnet werden. Zahlreiche Mitglieder der Grünen Liga Osterzgebirge und der Ausstellungsmacherprofis vom Dresdner Ingenieurbüro für Natur und Bildung sowie weiterer Partner hatten…