Natur im Osterzgebirge

Grüne Liga in Dipps

Die Grüne Liga Osterzgebirge e.V. hat ihre Geschäftsstelle in der ehemaligen Kreisstadt Dippoldiswalde. Außer “normaler Büroarbeit” (die meisten Naturfreunde ahnen gar nicht, wie viel Bürokram an den meisten Naturschutz- und Umweltbildungsprojekten dranhängt!) gibt es hier einen umfangreichen Bücherbestand, der als Umweltbibliothek auch zur öffentlichen Nutzung bereitsteht.

Außerdem treffen sich hier an jedem letzten Donnerstag eines Monats fleißige freiwillige Helfer zum gemeinsamen “Blätt’l-Falzen” – dem Versandfertigmachen der aktuellen Ausgabe des Grünen Blätt’ls (monatliches Mitteilungsblatt zu Natur- und Umweltthemen im Ost-Erzgebirge). Im Winterhalbjahr schließt sich meistens ein naturkudlicher Vortrag oder eine Diskussionveranstaltung zu aktuellen Umweltproblemen der Region an.

 

 

Instagram