Natur im Osterzgebirge

JuNa für Grundschüler

Die Nachwuchsgewinnung engagierter und gut ausgebildeter Naturschützer kann nicht früh genug beginnen. Das auf Langfristigkeit ausgerichtete Programm “Junge Naturwächter” setzt mit dem Angebot von sogenannten “Basiskursen” im Grundschulalter an.

In Mittelsachsen werden zum Teil schon seit etlichen Jahren aktive Naturschutzprogramme für interessierte Grundschüler praktiziert (so z.B. die “Naturdetektive” beim Nabu Freiberg). Ebenso gibt es an einigen Grundschulen im Umfeld des Nationalparks Sächsische Schweiz die Angebote der  “Junior Ranger“.

Im Rahmen des nunmehr auch auf ganz Sachsen ausgeweiteten Programms “Junge Naturwächter” sind die Koordinatoren für den SSOE-Kreis jetzt dabei, vorhandene AG-Angebote an den Grundschulen zwischen Mittelsachen und Nationalpark zu erkunden, inwiefern die Integration in das JuNa-Programm möglichwäre. Eine explizit “Junge Naturwächter” genannte Schülerarbeitsgemeinschaft existiert bislang nur an der Grundschule Altenberg. Einige weitere sind in Planung.

Instagram