Natur im Osterzgebirge

Schäferei Drutschmann

Ob Projekttag in der Spinnstube Reichstädt rund um das Thema Wolle, Lämmerschau im Schafstall Berreuth oder Exkursion mit der Schäferin über die Weiden am Geisingberg – die Schäferei Drutschmann vermittelt Umweltbildung auf so authentische Weise wie kaum eine andere Einrichtung der Region. Der Kontakt mit Schafen als “Sympathieträgern” sorgt für Begeisterung bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen, wertvolles Naturwissen bleibt damit auch im Unterbewußtsein erhalten.

Der Familienbetrieb betreibt traditionelles Handwerk sowie ökologische Landwirtschaft – und damit auch Biotoppflege im Ost-Erzgebirge. Die daran geknüpften Projekttag-Angebote beruhen auf jahrzehntelangem praktischen Erfahrungsschatz.

Kontakt

Schäferei Drutschmann und Spinnstube im Schafstall
Am Dorfbach 10
OT Reichstädt
01744 Dippoldiswalde

Tel. 03504 613973

info/ät/schaeferei-drutschmann.de

www.schaeferei-drutschmann.de

Die Schäferei Drutschmann in der Broschüre “Umweltbildung im Geopark Sachsens Mitte“:

“Auf Schafsspuren” – ein Wandertipp von Ulli Uhu rund um Reichstädt.

Instagram