Natur im Osterzgebirge

Energietisch Altenberg e.V.

Die Initiative versteht sich als ein Initiator für Vorhaben und Projekte angewandter regenerativer Energien und -einsparungen. Diese können aber nur in Einverständnis der Öffentlichkeit und der regionalen Politik umgesetzt werden. Zudem brauchen wir die Unterstützung des Freistaates Sachsens und des Bundes.

Einmal im Monat kommen die Beteiligten zusammen, um über Maßnahmen, Vorhaben und Projekte zu beraten. Die Runde ist offen für alle, dis sich mit dem Zielen der Initiative identifizieren und /oder diese unterstützen wollen.

  • “Sauber” Heizen und Energie sparen

-Umstellung auf Bioenergieträger im Wohn- und Arbeitsbereich, thermische Sanierung des Baubestandes, Einbau thermischer Solaranlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung

  • Elektro-Energie- Gewinnung aus Sonne

– Einsatz von Photovoltaikanlagen an öffentlichen Einrichtungen, an privaten und kommunalen Wohngebäuden, z.B. Bergstadtgymnasium Altenberg

  • Energie-Gewinnung/Einsparung

– Umweltgerechtes Bauen, Kraft-Wärme-Kopplung mit Bioenergieträgern, Bau von Biogasanlagen, Unterstützung der Brennstoffzellen-Technologie, mit Kleinwindrädern Strom und Wärme gewinnen

Kontakt:
Energietisch Altenberg e.V.
c/o Dietrich Papsch
Platz des Bergmanns 2
01773 Altenberg
Tel: 035052-29514
Fax: 035052-29513

www.energietisch-altenberg.de

Instagram