Natur im Osterzgebirge

Rekonstruktion zweier Teiche am Oberlauf des Zethaubaches 2020
Rekonstruktion zweier Teiche am Oberlauf des Zethaubaches 2020

Rekonstruktion zweier Teiche am Oberlauf des Zethaubaches 2020

Eindrücke von der Sanierung und Wiederbelebung zweier Teiche Zwei trockengelegte Teiche sind wieder zum Leben erweckt worden; in einem widerspiegelt sich schon der Himmel. Der Großteil des Projektes „Rekonstruktion zweier Teiche am Oberlauf des Zethaubaches“ ist (fast) realisiert! Dank der…

Grüne Schule grenzenlos in Zethau sucht “Macher”
Grüne Schule grenzenlos in Zethau sucht “Macher”

Grüne Schule grenzenlos in Zethau sucht “Macher”

Sie suchen einen neuen Lebensmittelpunkt für sich selbst oder Ihre Familie? Sie können sich vorstellen auf dem Land zu leben, selbstbestimmt aber integriert in eine Dorfgemeinschaft? Sie möchten kreativ sein, evtl. von zu Hause aus arbeiten, sie wollten schon immer…

Eure Stimme für: “Osterzgebirge entdecken, Flächen pflegen, Gutes schmecken”!
Eure Stimme für: “Osterzgebirge entdecken, Flächen pflegen, Gutes schmecken”!

Eure Stimme für: “Osterzgebirge entdecken, Flächen pflegen, Gutes schmecken”!

Hartnäckig bringen wir unser Projekt „Osterzgebirge entdecken, Flächen pflegen, Gutes schmecken“ voran und wurden am 27.11.2020 bereits als „Offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt“ ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung wird das Engagement der Naturschutzstation Osterzgebirge e.V. für den Erhalt der Biodiversität…

Naturkundliche Skitour der Grünen Liga Osterzgebirge
Naturkundliche Skitour der Grünen Liga Osterzgebirge

Naturkundliche Skitour der Grünen Liga Osterzgebirge

Wie heißt der zweithöchste Berg des Ost-Erzgebirges? Genau: Bornhau oder, auf tschechisch Pramenáč. Der breite 909 Meter hohe Rücken ist vier Meter höher als der Kahleberg, 47 Meter niedriger als der Wieselstein/Loučná – und im Winter relativ schneesicher. Einen richtigen…

Neuer Fördertopf: “Nachhaltig aus der Krise”
Neuer Fördertopf: “Nachhaltig aus der Krise”

Neuer Fördertopf: “Nachhaltig aus der Krise”

Zur Coronakrisenbewältigung lassen die Regierungen jetzt offenbar die Fördermillionen sprudeln. Das sächsische Umweltministerium will dabei in seinem Beritt einen “nachhaltigen” Mehrwert für Sachsen unterstützen. Inhaltlich scheint vieles da hinein zu passen, was schon lange auf der Agenda von Umweltvereinen steht,…

Umweltbibliothek des UWZ Freital jetzt online
Umweltbibliothek des UWZ Freital jetzt online

Umweltbibliothek des UWZ Freital jetzt online

Liebe Mitglieder, Freunde und Freundinnen des Umweltzentrums Freital, den Bestand unserer Umweltbibliothek könnt ihr jetzt im Internet durchstöbern und nach Lektüre für die langen Winterabende suchen. Wir haben ca. 3000 Exemplare zu den Themenkomplexen: * Umwelt und Politik * Natur-…

Lokal handeln – global denken: die Madagaskar-Projekte 2020
Lokal handeln – global denken: die Madagaskar-Projekte 2020

Lokal handeln – global denken: die Madagaskar-Projekte 2020

       Bei so manchem Projekt fragt man sich schon, ob Aufwand und Ergebnisse noch in einem verkraftbarem Verhältnis stehen. Die finanzbürokratischen Herausforderungen eines fünfstelligen Förderprojekts in reiner Freizeittätigkeit zu stemmen überschreitet allzu oft die Grenzen des “Noch-Spaß-Machens”. Und dann…