Natur im Osterzgebirge

Landesförderprogramm Naturschutz – Auf der Strecke blieb dabei die Naturschutzpraxis.

Landesförderprogramm Naturschutz – Auf der Strecke blieb dabei die Naturschutzpraxis.

“Wir werden ein Landesförderprogramm Naturschutz auflegen, um den praktischen Naturschutz zu unterstützen, insbesondere für Pilotprojekte mit Vorbildwirkung.” (“Gemeinsam für Sachsen”- Koalitionsvertrag 2019 bis 2024) Wer hat es in den letzten Jahren schon mal selbst versucht, staatliches Fördergeld für eine Naturschutzmaßnahme…

Pfingstmontag: kein Infostand der Grünen Liga auf dem Geisingberg, aber zumindest zwei der angekündigten Spaziergänge

Pfingstmontag: kein Infostand der Grünen Liga auf dem Geisingberg, aber zumindest zwei der angekündigten Spaziergänge

Corona-bedingt wurden für Pfingstmontag alle geplanten Veranstaltungen auf dem Geisingberg abgesagt. Neben dem alljährlichen Ökumenischen Berg-Gottesdienst betrifft das leider auch den “Pfingstnaturerlebnistag” der Grünen Liga Osterzgebirge. Es wird also dieses Jahr keinen Infostand geben. Dessenungeachtet sollen aber zumindest zwei der…

Bielatal-Kartierungs-und-Planungs-Wochenende 15.-17. Mai 2020

Bielatal-Kartierungs-und-Planungs-Wochenende 15.-17. Mai 2020

Naturschutz könnte so schön einfach sein … wenn nicht diese ganze Biologische Vielfalt wäre! Seit 1997 stand jedes Jahr das “Orchideen-bestaun’-und-Schafszaun-bau’n”-Wochenende im Veranstaltungskalender der Grünen Liga Osterzgebirge: sich an den blühenden Ergebnissen der vorausgegangenen Heulagerarbeiten erfreuen, und gleichzeitig ganz praktisch…

Frühlingsdürre: April, April – jetzt stehen auch die Wolken still

Frühlingsdürre: April, April – jetzt stehen auch die Wolken still

Gespannt verfolgen wir seit Wochen diverse mathematische Größen: “Reproduktionszahl”, “Verdopplungszeit”, “Übertragungswahrscheinlichkeit” und andere Pandemie-Parameter. Vielleicht sollten uns aber mal wieder die “Wasserstandsmeldungen” interessieren. Gemeint sind nicht nur die Wasserstände der Oberflächengewässer. Derzeit liegt der Wert am Dresdner Elbpegel bei 80…

Katastrophenzeit

Katastrophenzeit

Es sind schwere Zeiten für die Welt und ihre Bewohner: Die Erde wird immer weiter aufgeheizt, 2019 war das zweitwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen (weltweit nach 2016, in Europa nach 2018). Der letzte Winter: nicht nur im Erzgebirge ein…