Natur im Osterzgebirge

Wo soll das noch hinführen? – Radeln auf und an den Anden
Wo soll das noch hinführen? – Radeln auf und an den Anden

Wo soll das noch hinführen? – Radeln auf und an den Anden

Wo soll das bloß noch hinführen?! Berge von Müll vom Altiplano Boliviens bis zur Karibikküste Kolumbiens gehören – neben durchaus auch vielen schönen Erlebnissen – zu den besorgniserregenden Erinnerungen der letzten Monate Südamerikaradtour. Selbige ist nun (Mitte März 2024) zu…

Kippt er? – Aus dem Brasilianischen Regenwald
Kippt er? – Aus dem Brasilianischen Regenwald

Kippt er? – Aus dem Brasilianischen Regenwald

[Das Grüne Blätt’l und osterzgebirge.org berichten eigentlich vorrangig aus dem Osterzgebirge. Um den Blick für die Welt zu öffnen und die Auswirkungen der Klima-Entwicklungen auch auf anderen Kontinenten darzustellen, haben wir uns entschlossen, einige Beiträge von “Auslands-Korrespondenten” zu veröffentlichen –…

Doppelt gute Nachrichten für die Madagaskar-Projekte
Doppelt gute Nachrichten für die Madagaskar-Projekte

Doppelt gute Nachrichten für die Madagaskar-Projekte

Sowohl die Schülerinnen und Schüler der Altenberger Madagaskar-AG, als auch ihre Altersgenossen des Analasoa-Clubs im ostmadagassischen Regenwalddorf Anjahambe waren in den letzten Monaten wieder sehr aktiv mit Pflanzeinsätzen und anderen Umweltaktionen. Für beide gibt es jetzt erfreuliche Neuigkeiten zu vermelden:…

Regenwald-Radeln in der Neuen Welt
Regenwald-Radeln in der Neuen Welt

Regenwald-Radeln in der Neuen Welt

[Das Grüne Blätt’l und osterzgebirge.org berichten eigentlich vorrangig aus dem Osterzgebirge. Um den Blick für die Welt zu öffnen und die Auswirkungen der Klima-Entwicklungen auch auf anderen Kontinenten darzustellen, haben wir uns entschlossen, einige Beiträge von “Auslands-Korrespondenten” zu veröffentlichen –…

Gelbe Füchse für Grünen Wald
Gelbe Füchse für Grünen Wald

Gelbe Füchse für Grünen Wald

In Kesselsdorf sitzt eine Firma namens YellowFox. Offenbar kein ganz unbedeutendes Unternehmen, auch wenn Otto Normalnaturschützer davon vermutlich noch nichts gehört hat. Für Fuhrunternehmen und Fahrdienste ist YellowFox jedoch durchaus ein Begriff. Die Firma gehört zu den Großen der “Telematikbranche”.…

Wiesenwildwuchs im Förderdschungel
Wiesenwildwuchs im Förderdschungel

Wiesenwildwuchs im Förderdschungel

Die Experten waren sich weitgehend einig: die meisten Bielatalbiotopwiesen müssten eigentlich mal eher gemäht werden als immer erst im Juli beim Heulager. So die Quintessenz damals beim “Bielatalplanungswochenende” im Mai 2020 (eine halbillegale Biologenzusammenrottung während der Coronazeit). Das Frühjahr beginnt…

Neues vom Geopark Sachsens Mitte
Neues vom Geopark Sachsens Mitte

Neues vom Geopark Sachsens Mitte

Aus dem Geopark-Newsletter Juni 2023 Neue GEO-Infopunkte In der ersten Jahreshälfte sind wieder einige GEO-Infopunkte im GEOPARK Sachsens Mitte entstanden. Einer davon steht nun am Hüttensteig nahe Conradsdorf, mit einem schönen Blick auf die Halsbrücker Esse. Inhaltlich geht es hier…

Wiesenpräsentation und Regenwaldinfos beim Tag der Offenen Tür der Rehaklinik Raupennest
Wiesenpräsentation und Regenwaldinfos beim Tag der Offenen Tür der Rehaklinik Raupennest

Wiesenpräsentation und Regenwaldinfos beim Tag der Offenen Tür der Rehaklinik Raupennest

Sonntag, 18. Juni 2023, 10.00 – 16.00 Uhr, Rehefelder Straße 18, Altenberg Vor inzwischen reichlich drei Jahren kam von der Klinikleitung des “Johannisbad Gesundheitszentrums Raupennest” eine Anfrage an die Grüne Liga Osterzgebirge, ob wir nicht bei der Entwicklung einer artenreichen…

Welterbe-Wanderung der Grünen Liga Osterzgebirge
Welterbe-Wanderung der Grünen Liga Osterzgebirge

Welterbe-Wanderung der Grünen Liga Osterzgebirge

“Hurra, wir sind Welterbe!” – so stand es auf Bannern und Plastiktüten, als der Raum Altenberg dazugehörte zum von der UNESCO deklarierten Welterbegebiet “Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří”. Doch so sehr viel scheint bisher nicht passiert zu sein. Das einstige Museum Huthaus in…