Natur im Osterzgebirge
Aktionstage zur Artenvielfalt des NABU Freiberg
Aktionstage zur Artenvielfalt des NABU Freiberg

Aktionstage zur Artenvielfalt des NABU Freiberg

Im Rahmen der sachsenweiten Aktionstage zur Artenvielfalt rund um den 22.Mai 2024 hat der Naturschutzbund Freiberg als regionaler Partner im Projekt “INUVERSUMM – Raum und Zeit für Insekten” vom 22. Mai bis 8. Juni folgende Veranstaltungen geplant, zu denen wir…

Kommt mit zu Abenteuern in der heimischen Natur – Junge Naturwächter Sachsen (JuNa)
Kommt mit zu Abenteuern in der heimischen Natur – Junge Naturwächter Sachsen (JuNa)

Kommt mit zu Abenteuern in der heimischen Natur – Junge Naturwächter Sachsen (JuNa)

Endlich wieder raus ins Grüne: Ab August 2023 bietet die NABU-Regionalgruppe Freiberg mit Jungen Naturwächtern wieder eine Reihe von Umweltbildungskursen für Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen an. Jeden Mittwoch ziehen wir mit viel Spaß und Neugier im Gepäck los, um…

Auf der Suche nach Frosch, Molch und Co. – Teil 2
Auf der Suche nach Frosch, Molch und Co. – Teil 2

Auf der Suche nach Frosch, Molch und Co. – Teil 2

JuNa-Artenforscher*innen Camp Amphibien vom 11. bis 15. April 2023 Im Rahmen des Programms „Junge Naturwächter Sachsen” (JuNa) fand in den Osterferien, zum zweiten Mal in Folge, ein Artenforscher*innen Camp zum Thema Amphibien statt. Naturschutzbund (NABU) Freiberg und der Naturschutzjugend (NAJU)…

Baumdenkmal-Fotoausstellung in Freiberg eröffnet
Baumdenkmal-Fotoausstellung in Freiberg eröffnet

Baumdenkmal-Fotoausstellung in Freiberg eröffnet

Seit Montag, den 22. Mai, ist im Freiberger Hotel “Regenbogenhaus” (Brückenstraße 5) die Fotoausstellung zu sehen, die die Grüne Liga Osterzgebirge im Rahmen des Projekts “Alte Bäume = Lebensräume” erstellt hat. Voraussichtlich bis August können Gäste des Hotels die Bilder…

Auf der Suche nach Frosch, Molch und Co. – Teil 2
Auf der Suche nach Frosch, Molch und Co. – Teil 2

Auf der Suche nach Frosch, Molch und Co. – Teil 2

JuNa-Artenforscher*innen Camp Amphibien vom 11. bis 15. April 2023 des Nabu Freiberg Im Rahmen des Programms „Junge Naturwächter Sachsen” (JuNa) fand in den Osterferien, zum zweiten Mal in Folge, ein Artenforscher*innen Camp zum Thema Amphibien statt. Akteur*innen des Naturschutzbundes (NABU)…

Frösche & Co. in Not – Amphibien brauchen deine Hilfe! JuNa-Artenforscher*innen-Camp 11.-15. April 2023
Frösche & Co. in Not – Amphibien brauchen deine Hilfe! JuNa-Artenforscher*innen-Camp 11.-15. April 2023

Frösche & Co. in Not – Amphibien brauchen deine Hilfe! JuNa-Artenforscher*innen-Camp 11.-15. April 2023

Du bist zwischen 12 und 18 Jahre alt? Du willst dich für den Schutz von Amphibien einsetzen? Du willst Leute in deinem Alter treffen, denen es auch so geht? Dann bist du genau richtig beim Artenforschercamp „Amphibien“! WAS HABEN WIR…

Fische umsetzen in Mönchenfrei
Fische umsetzen in Mönchenfrei

Fische umsetzen in Mönchenfrei

Mitmachaktion des Nabu Freiberg am 3. Dezember Liebe Naturfreunde, mit Eurer tatkräftigen Unterstützung wollen wir am Samstag, den 03.12. ab 10 Uhr fremd eingesetzte Fische lebend umsetzen, um den Mönchenfreier Teich als regional wertvolles Amphibien-Gewässer zu erhalten (siehe Flyer im…

Pilzwanderung des NABU Freiberg
Pilzwanderung des NABU Freiberg

Pilzwanderung des NABU Freiberg

https://freiberg.nabu-sachsen.de/aktuelles/pilzwanderung-des-nabu-freiberg Am Samstag, den 1. Oktober 2022, fanden sich über 20 Interessierte zu einer Pilzwanderung an der Langenauer Struth ein. Unter der Führung von Andreas Püwert ging eine Sammeltour durch die Niedere Struth. Die Langenauer Struth ist eines der wenigen…