Natur im Osterzgebirge

Naturkundliche Wanderungen

20. Juni 2021: Naturkundliche Wanderung mit Besuch beim Versuchsgut Börnchen
20. Juni 2021: Naturkundliche Wanderung mit Besuch beim Versuchsgut Börnchen

20. Juni 2021: Naturkundliche Wanderung mit Besuch beim Versuchsgut Börnchen

Echte Bullen tragen keine Uniform … … doch einige lassen sich an der Nase herumführen. Artenreiches Grünland prägt das Ost-Erzgebirge, Weidetiere prägen artenreiches Grünland. Das landwirtschaftliche Versuchsgut Börnchen verfügt über einen umfangreichen Erfahrungsschatz bei art- und naturgerechter Tierhaltung. Für Wanderer…

Sonntag, 13.6.: Wald, wie gehts? Naturkundlich-forstliche Wanderung an den Tharandter Weißeritzhängen
Sonntag, 13.6.:  Wald, wie gehts?  Naturkundlich-forstliche Wanderung an den Tharandter Weißeritzhängen

Sonntag, 13.6.: Wald, wie gehts? Naturkundlich-forstliche Wanderung an den Tharandter Weißeritzhängen

mit der Grünen Liga Osterzgebirge und den Auskennern Tobias Heber, Andreas Walther. Die Wanderung widmet sich dem Thema Waldschäden und führt vom Bahnhof Tharandt  über den Uni – Campus entlang der Wilden Weißeritz zum Meilerplatz im Breiten  Grund, diesen hinauf…

Pfingstnaturerlebnis Geisingberg muss leider ausfallen

Die “Bundesnotbremse” sorgt dafür, dass in diesem Jahr auch die naturkundlichen Pfingstmontagsführungen der Grünen Liga Osterzgebirge  rund um den Geisingberg coronabedingt nicht stattfinden dürfen. Erlaubt sind aber natürlich individuelle Wanderungen. Wer die Frühjahrsnatur des Geisingbergs selbständig entdecken möchte, dem sei…

Sonntag, 25. April: Naturkundliche Wanderung “Schlosspark & Bauernbusch” Reichstädt fällt aus

Die Organisatorin teilt mit, dass die Naturkundliche Wanderung am 25. April aufgrund der Corona-Verordnungslage leider ausfallen muss. Die Grüne Liga Osterzgebirge hofft, die Veranstaltung im nächsten Jahr nachholen zu können. Folgendes war geplant für die Naturkundliche Wanderung “Schlossberg und Bauernbusch”:…