Natur im Osterzgebirge

Naturkundliche Wanderungen

23. Oktober: Höhenkieferwanderung der Grünen Liga Osterzgebirge
23. Oktober: Höhenkieferwanderung der Grünen Liga Osterzgebirge

23. Oktober: Höhenkieferwanderung der Grünen Liga Osterzgebirge

Zweite naturkundliche Wanderung zu den “Alten Bäumen um Schmiedeberg”, mit Andreas Walther (die erste fand am 20. März statt), diesmal: Zu den Höhenkiefernbeständen im Langen Grund am Sonntag, den 23. Oktober 2022 Treff 9.30 Schmiedeberg – Buschmühle  Hinfahrt mit Bus…

Kultur- und Naturlandschaften im Klimawandel, eine Exkursion durch die schönsten Naturräume des Osterzgebirges und des Böhmischen Mittelgebirges.
Kultur- und Naturlandschaften im Klimawandel, eine Exkursion durch die schönsten Naturräume des Osterzgebirges und des Böhmischen Mittelgebirges.

Kultur- und Naturlandschaften im Klimawandel, eine Exkursion durch die schönsten Naturräume des Osterzgebirges und des Böhmischen Mittelgebirges.

Der gelungenen Frühjahrsexkursion nach Mähren und der Slowakei folgt nun die Herbstexkursion. Zunächst gilt es das Osterzgebirge auf sächsischer Seite zu erkunden. So fuhr ich am 10. September zur Biotoppflegebasis Bärensteiner Bielatal bei Altenberg, wo ich auf der malerischen Lichtung…

Teil 2 des deutsch-slowakisch-tschechischen Naturschutzexkursionsprojekts 2022:
Teil 2 des deutsch-slowakisch-tschechischen Naturschutzexkursionsprojekts 2022:

Teil 2 des deutsch-slowakisch-tschechischen Naturschutzexkursionsprojekts 2022:

Von der Biotoppflegebasis Bielatal zur Grünen Schule grenzenlos zum Sever-Umweltzentrum bei Litoměřice und zum Naturschutzeinsatz am Lipská hora Nach einer fulminanten Exkursion im Mai zu mährischen und slowakischen Naturschutzdestinationen stand vom 10. bis 17. September die zweite Begegnung an, die…

1. Mai: Bäume erwandern um Reichstädt
1. Mai: Bäume erwandern um Reichstädt

1. Mai: Bäume erwandern um Reichstädt

Gemeinsam mit der Reichstädter Gästeführerin Anja Graul lädt die Grüne Liga Osterzgebirge am kommenden Sonntag ein zu einer “Naturkundliche Wanderung zu den großen Kumpels”. Große, alte Bäume beeindrucken und uns schenken Geborgenheit. Ohne sie wäre die Welt arm und trostlos,…

Grünes Blätt’l 05/2022
Grünes Blätt’l 05/2022

Grünes Blätt’l 05/2022

Bergwiesen im Osterzgebirge – Sonderausstellung im Schloss Lauenstein ab 14. Mai Alte Bäume = Lebensräume Aktuelles vom Baumdenkmalprojekt Baumdenkmalpaten gesucht Auf ins Abenteuer Natur! – Junge Naturwächter Termine im Mai und Juni Kreativ für den Regenwald – am Gymnasium Altenberg…

Gehölzvielfalt im Erzgebirgswald!
Gehölzvielfalt im Erzgebirgswald!

Gehölzvielfalt im Erzgebirgswald!

Zum einundzwanzigsten Mal hatte die Grüne Liga Osterzgebirge wieder eingeladen zum alljährlichen Bäumchenpflanz-Wochenende (8.-10. April). Und wieder gab es reichlich zu tun für die 15 freiwilligen Helfer, die dazu ins Bielatal gekommen waren. Dank der Unterstützung durch die Forstbetriebsgemeinschaft Freiberger…

8.-10. April: Bäumchenpflanz-Wochenende der Grünen Liga Osterzgebirge
8.-10. April: Bäumchenpflanz-Wochenende der Grünen Liga Osterzgebirge

8.-10. April: Bäumchenpflanz-Wochenende der Grünen Liga Osterzgebirge

Wer gedacht hatte, nach den doch zumeist recht reichlichen Niederschlägen 2021 und dem matschigen Beginn des neuen Jahres seien die Dürreleiden der Wälder beendet, der lag offensichtlich falsch. Ein paar Wochen stabiles Hochdruckwetter mit Sonnenschein und kräftigem, trockenen Wind reicht,…

24. April: Baumdenkmaltag in Reinhardtsgrimma
24. April: Baumdenkmaltag in Reinhardtsgrimma

24. April: Baumdenkmaltag in Reinhardtsgrimma

Mal an Baumdenkmale denken! … und mit der Grünen Liga Osterzgebirge und dem Tharandter Naturschutz-Lehrstuhl drüber reden – am 24. April zum “Tag des Baumes” in Reinhardtsgrimma … Zugegeben, der Internationale Tag des Baumes ist eigentlich erst einen Tag später.…

Naturkundliche Skiwanderung Rund um den Sprengberg/ Puklá skalá am 6. Februar
Naturkundliche Skiwanderung Rund um den Sprengberg/ Puklá skalá am 6. Februar

Naturkundliche Skiwanderung Rund um den Sprengberg/ Puklá skalá am 6. Februar

In der Hoffnung auf ausreichend Schnee geht es mal wieder zum Sprengberg / Puklá skalá. (zuletzt Februar 2010). Die ca. 15-km-Skiwanderung wird keine sportliche Herausforderung sein, wir gehen es gemütlich an – man sollte jedoch schon recht sicher auf Skiern…

9. Januar: Naturkundliche Neujahrsskitour der Grünen Liga Osterzgebirge
9. Januar: Naturkundliche Neujahrsskitour der Grünen Liga Osterzgebirge

9. Januar: Naturkundliche Neujahrsskitour der Grünen Liga Osterzgebirge

Tauwetter und tschechische Einreisevorschriften lassen nun doch wieder alles anders werden am Sonntag, den 9.1.22: – Mangels Schnee keine Skitour, sondern Fußwanderung; – Treff 9.00 Uhr auf deutscher Seite an der Bushaltestelle Zinnwald “Wendeplatz” (statt an der  Haltestelle České pomezí)…

Bäumchenschmücken im Advent
Bäumchenschmücken im Advent

Bäumchenschmücken im Advent

Bäumchenschmücken I: 2021 war wieder ein an Aktivitäten sehr reiches Jahr bei der Madagaskar-AG des Altenberger Gymnasiums. Wie immer, gehörten dazu auch viele praktische Aktionen für die Natur des Ost-Erzgebirges. Und auch das letzte AG-Treffen 2021, am 11. Dezember, begann…

12.12.: Adventswanderung und Bäumchenschmücken
12.12.: Adventswanderung und Bäumchenschmücken

12.12.: Adventswanderung und Bäumchenschmücken

Falls nicht noch eine verschärfte Auslegung der sehr “komplexen” aktuellen Coronaverordnung durchgesetzt wird, sollten Naturkundliche Wanderungen und Naturschutzeinsätze an der frischen Luft, mit geimpften, genesenen und getesteten Teilnehmern, zwischen 6.00 und 22.00 Uhr und ohne Alkohol (sowie mit Kindern/Jugendlichen unter…

Wandern in Wahlkampfzeiten
Wandern in Wahlkampfzeiten

Wandern in Wahlkampfzeiten

Rückblick auf die Grünen-Exkursion über den Spülkippendamm im Bärensteiner Bielatal: “Berggeschrey für Elektrohype?” Eine Menge Gerüchte und Halbwissen ranken sich derzeit um die Pläne, im Ost-Erzgebirge Lithium für die “Energiewende” abzubauen. Für Nino Haustein – Direktkandidat für Bündnis 90/Die Grünen…

Naturkundliche Wanderung zur Spülkippe Bielatal mit Diskussion zu den aktuellen Lithium-Bergbauplänen im Raum Altenberg
Naturkundliche Wanderung zur Spülkippe Bielatal mit Diskussion zu den aktuellen Lithium-Bergbauplänen im Raum Altenberg

Naturkundliche Wanderung zur Spülkippe Bielatal mit Diskussion zu den aktuellen Lithium-Bergbauplänen im Raum Altenberg

Es wabern viele wilde Gerüchte rund um die Lithiumabbaupläne durch das Ost-Erzgebirge. Ein umtriebiger Steinbruchbesitzer möchte sogar gern einen neuen Güterbahnhof bei Bärenstein errichten, wo das – natürlich in seinem Steinbruch – aufbereitete Erz dann verladen werden kann. Tatsächlich vorgesehen…

20. Juni 2021: Naturkundliche Wanderung mit Besuch beim Versuchsgut Börnchen
20. Juni 2021: Naturkundliche Wanderung mit Besuch beim Versuchsgut Börnchen

20. Juni 2021: Naturkundliche Wanderung mit Besuch beim Versuchsgut Börnchen

Echte Bullen tragen keine Uniform … … doch einige lassen sich an der Nase herumführen. Artenreiches Grünland prägt das Ost-Erzgebirge, Weidetiere prägen artenreiches Grünland. Das landwirtschaftliche Versuchsgut Börnchen verfügt über einen umfangreichen Erfahrungsschatz bei art- und naturgerechter Tierhaltung. Für Wanderer…

Sonntag, 13.6.: Wald, wie gehts? Naturkundlich-forstliche Wanderung an den Tharandter Weißeritzhängen
Sonntag, 13.6.:  Wald, wie gehts?  Naturkundlich-forstliche Wanderung an den Tharandter Weißeritzhängen

Sonntag, 13.6.: Wald, wie gehts? Naturkundlich-forstliche Wanderung an den Tharandter Weißeritzhängen

mit der Grünen Liga Osterzgebirge und den Auskennern Tobias Heber, Andreas Walther. Die Wanderung widmet sich dem Thema Waldschäden und führt vom Bahnhof Tharandt  über den Uni – Campus entlang der Wilden Weißeritz zum Meilerplatz im Breiten  Grund, diesen hinauf…