Natur im Osterzgebirge

wer macht was?

Rückblick: Spurensuche der Jungen Naturwächter
Rückblick: Spurensuche der Jungen Naturwächter

Rückblick: Spurensuche der Jungen Naturwächter

Einen Samstag lang den Wildtieren auf der Spur mit einer erfahrenen Spurenexpertin An einem Januar-Samstag verbrachten zehn Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 14 Jahren einen spannenden und erlebnisreichen „Praxistag für Junge Naturwächter“ der Naturschutzstation Osterzgebirge. Am Tharandter Bahnhof wurden…

Kinder ab 10 aufgepasst: Holzwerkstatt für Vogelschutz am 4.2.23
Kinder ab 10 aufgepasst: Holzwerkstatt für Vogelschutz am 4.2.23

Kinder ab 10 aufgepasst: Holzwerkstatt für Vogelschutz am 4.2.23

Für Junge Naturwächter und alle Interessierten ab 10 Jahren Baut in der Naturschutzstations-Außenstelle Umweltzentrum Freital mit Ohrenschützern, Handschuhen, Säge, Hammer, Nägeln und Schrauben Nistkästen für verschiedene Vogelarten. Ein erfahrener Naturschützer leitet euch an. Informiert euch, welcher Vogel gerade Unterstützung von euch braucht…

Projekt zur Entwicklung von Umweltbildungsangeboten startet
Projekt zur Entwicklung von Umweltbildungsangeboten startet

Projekt zur Entwicklung von Umweltbildungsangeboten startet

LEADER-gefördertes Projekt soll auch Umweltbildner zur künftigen Vermittlung gewinnen Das Osterzgebirge ist mit einer reichhaltigen Naturausstattung und biologischen Vielfalt gesegnet. Die Geschichte der Region hat die Kulturlandschaft und die Lebensräume geprägt. Diese wurden und werden von menschlichen Tätigkeiten (Landwirtschaft, Verkehr,…

Praxistag Junge Naturwächter: einen Samstag lang die Natur entdecken – den Wildtieren auf der Spur mit einer erfahrenen Spurenexpertin

Am Samstag, dem 07.01.2023, verbrachten 10 Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 14 Jahren einen spannenden und erlebnisreichen „Praxistag für Junge Naturwächter“ der Naturschutzstation Osterzgebirge. Am Tharandter Bahnhof wurden die pünktlich eingetroffenen Teilnehmer*innen voll Vorfreude von den Betreuer*innen…

Workshop für Lehrkräfte – „Gemüsevielfalt in Sachsens Schulgärten“ auf der Johannishöhe
Workshop für Lehrkräfte – „Gemüsevielfalt in Sachsens Schulgärten“ auf der Johannishöhe

Workshop für Lehrkräfte – „Gemüsevielfalt in Sachsens Schulgärten“ auf der Johannishöhe

Mit diesem Workshop vermitteln wir Lehrkräften Wissen und praktische Fähigkeiten, um Sortenvielfalt in den Schulgartenunterricht zu integrieren. In einem theoretischen Teil werden Hintergründe der Sortenvielfalt besprochen. Anschließend wird vorgestellt, wie Kinder Sortenvielfalt im Schulgarten erfahren können. Dazu haben wir in…

Arbeitskreis zur Entwicklung städtischer Lebensräume in Freital

Beim Umweltzentrum Freital soll ein neuer Arbeitskreis ins Leben gerufen werden, welcher sich mit Themen der Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung von Lebensräumen im städtischen oder stadtnahen Umfeld beschäftigen wird. Schwerpunktfragen des Arbeitskreises werden in diesem Kontext im folgenden vorgeschlagen: Wie…

Jahreskalender der Mitmach-Naturschutzaktionen 2023 erschienen
Jahreskalender der Mitmach-Naturschutzaktionen 2023 erschienen

Jahreskalender der Mitmach-Naturschutzaktionen 2023 erschienen

Wie jedes Jahr, hat die Grüne Liga Osterzgebirge auch für das Jahr 2023 wieder die terminlich bereits feststehenden Naturschutzeinsätze und sonstigen Mitmach-Aktionen in der Region zusammengestellt. Eine gute Erinnerung, wenn man sich diesen Kalender über den Schreibtisch, an die Küchenwand,…

Faltblatt Heu- und Flächenbörse erschienen
Faltblatt Heu- und Flächenbörse erschienen

Faltblatt Heu- und Flächenbörse erschienen

Nachdem die Heubörse auf unserer Webseite zuletzt um eine Flächenbörse erweitert wurde, ist nun auch unser neues Faltblatt dazu erschienen. Dies soll helfen, das Angebot für den Heuvertrieb und -erwerb sowie den Grünland-Flächentausch in der Region bekannter zu machen. Im Faltblatt finden Sie Informationen…

Grünes Blätt’l 01/2023 – Jahresend-Blätt’l
Grünes Blätt’l 01/2023 – Jahresend-Blätt’l

Grünes Blätt’l 01/2023 – Jahresend-Blätt’l

Im Jahresend-Blätt’l blickt nicht nur die Grüne Liga Osterzgebirge auf das zu Ende gehende Jahr 2022 zurück, sondern auch andere Umweltverbände des Osterzgebirges und Einzelpersonen stellen ihre Projekte vor – auf insgesamt 28 Seiten, farbig bebildert. Inhalte: Naturkundliche Skitour zum…

Jugend-Workcamp „in Grün“ – ein Jahresrückblick 2022
Jugend-Workcamp „in Grün“ – ein Jahresrückblick 2022

Jugend-Workcamp „in Grün“ – ein Jahresrückblick 2022

Eine Förderung des Freistaates Sachsen 2021/2022 „Nachhaltig aus der Krise“ ermöglichte der Grünen Liga Osterzgebirge e.V., 16 Jugend­liche für naturschutzrelevante Arbeiten zu begeistern, ihnen Berufe aus der „Grünen Branche“ vorzustellen und ganz nebenbei eine aktive Grup­pe mit echter Anpackmentalität, Spaß…

Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gewinnt eku-ZUKUNFTSPREIS 2022
Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gewinnt eku-ZUKUNFTSPREIS 2022

Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gewinnt eku-ZUKUNFTSPREIS 2022

Mit der Projektidee „Schöne Aussichten²-Natura 2000-Besucherlenkung im FFH-Gebiet „Luchberg-Gebiet“ mit Mehrwert für Mensch und Natur“ hat sich der Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge beim eku-ZUKUNFTSPREIS 2022“ für Energie, Klima und Umwelt in Sachsen beworben und einen Preis in der Kategorie eku idee…

Eku-Preis 2022 ermöglicht Artenkenner-Trainings für junge Leute

Naturschutzstation Osterzgebirge gewinnt Eku-Preis 2022 Das Interesse an Natur, der Wille zum Schutz von Natur und Arten als unseren Lebensgrundlagen und zur Gestaltung lebenswerter Zukunft bei Kindern und Jugendlichen ist sehr groß. Das Wissen um die eigenen Möglichkeiten, dabei handlungsfähig…

Grenzen überschreiten für die Zukunft des Osterzgebirges
Grenzen überschreiten für die Zukunft des Osterzgebirges

Grenzen überschreiten für die Zukunft des Osterzgebirges

Der Aufruf des European Cultural Foundations „Culture of Solidarity Fund“ (CoS) im September 2021 zielt auf die Abmilderung der durch die Pandemie entstandenen Folgen zwischen Ostdeutschland und anderen europäischen Regionen. Ganz euphorisch habe ich mit Honza Kvapil (stellvertretend für Verein…

„Auf ins Abenteuer Natur!“ Artenkenner-Trainings für Junge Naturschützer im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Das Interesse an Natur, der Wille zum Schutz von Natur und Arten als unsere Lebensgrundlage und zur Gestaltung lebenswerter Zukunft bei Kindern und Jugendlichen ist sehr groß, das Wissen um die eigenen Möglichkeiten, hier handlungsfähig und wirksam zu sein, allerdings…

Sortenerhaltung mit euch voranbringen
Sortenerhaltung mit euch voranbringen

Sortenerhaltung mit euch voranbringen

Liebe  Freundinnen und Freunde der Kulturpflanzenvielfalt, auf der Johannishöhe werden seit über zehn Jahren erfolgreich etwa 200 Pflanzenarten und -sorten angebaut. Fast zehn Prozent davon sind Rote-Liste-Sorten. Diese seltenen, teilweise vom Aussterben bedrohten, alten, traditionellen oder auch regionalen Gemüsesorten sind…

Praxistag Junge Naturwächter am 7.1.23: Den Wildtieren auf der Spur
Praxistag Junge Naturwächter am 7.1.23: Den Wildtieren auf der Spur

Praxistag Junge Naturwächter am 7.1.23: Den Wildtieren auf der Spur

Für Kinder ab 10 Jahren am 7. Januar 2023 von 11-16 Uhr – Treffpunkt 11 Uhr am Bahnhof Tharandt Am ersten JuNa-Praxistag im neuen Jahr geht es raus in die heimische Wildtierwelt. Ein weiteres Mal taucht ihr mit der erfahrenen…

 „Holz und Späne – Auf der Spur alter Berufe“ – Naturtag für Kinder und Jugendliche 10-17 Jahre und deren Eltern (Junge Naturwächter)
 „Holz und Späne – Auf der Spur alter Berufe“ – Naturtag für Kinder und Jugendliche 10-17 Jahre und deren Eltern (Junge Naturwächter)

 „Holz und Späne – Auf der Spur alter Berufe“ – Naturtag für Kinder und Jugendliche 10-17 Jahre und deren Eltern (Junge Naturwächter)

Wann?: Sa, 14.01.2023 Dauer?: 9-14 Uhr Treffpunkt?: Rabenau, Parkplatz neben dem Bahnhof Kosten?: Da die Veranstaltung gefördert wird, ist sie kostenfrei. Was machen wir?: Wir besuchen gemeinsam das Stuhlbau-Museum in Rabenau. Gerne können interessierte Eltern auch mitkommen (Bitte bei der…