Natur im Osterzgebirge

Wetter und Klima

312 mm – Erinnerungen an die Jahrhundertflut 2002
312 mm – Erinnerungen an die Jahrhundertflut 2002

312 mm – Erinnerungen an die Jahrhundertflut 2002

Vor 20 Jahren, am 13. August 2002 um 8:00 Uhr meldete die Wetterstation Zinnwald-Georgenfeld den unglaublichen 24-Stunden-Niederschlag von 312 Litern pro Quadratmeter. Was dann geschah, daran denken auch heute noch viele Osterzgebirgler mit Schaudern zurück. Der Wetterverein Zinnwald-Georgenfeld lädt in…

Erzgebirgswetter im November 2021
Erzgebirgswetter im November 2021

Erzgebirgswetter im November 2021

Zu Monatsbeginn (ein kleines Tief auf der berüchtigten Vb – Zugbahn) und zum Monatsende (ein „fettes“ Sturmtief, das von Nordatlantik vor England kommend in Richtung Fennoskandien zog und mit seinen weit ausgreifenden Fronten das Erzgebirge voll erwischte) fiel in den…

Rückblick auf die Klimakonferenz in Glasgow von einer Teilnehmerin aus dem Ost-Erzgebirge
Rückblick auf die Klimakonferenz in Glasgow von einer Teilnehmerin aus dem Ost-Erzgebirge

Rückblick auf die Klimakonferenz in Glasgow von einer Teilnehmerin aus dem Ost-Erzgebirge

COP26: Seid ihr bereit, Team Arbeit? Schülerinnen und Studierende kennen das Leiden: Gruppenarbeiten. Man wird zufällig mit anderen zusammengewürfelt, bekommt eine unliebsame Aufgabe vorgesetzt, die man in viel zu kurzer Zeit bearbeiten soll. Die eine Hälfte der Gruppe ist total…

Das Wetter im Osterzgebirge im Dezember 2020
Das Wetter im Osterzgebirge im Dezember 2020

Das Wetter im Osterzgebirge im Dezember 2020

Gleich in den Anfangstagen sanken die Temperaturen auf den Monatstiefststand. Eine schwache Hochdruck-brücke sorgte für -3,4 °C (Köttewitz) bis -6,9 °C (Zinnwald). Einzig die DWD-Wetterwarte meldete am 27. mit -7,5 °C einen noch niedrigeren Wert. Des Weiteren wechselten sich Sonne…