Natur im Osterzgebirge

Natur erkunden

Sonntag, 25. April: Naturkundliche Wanderung “Schlosspark & Bauernbusch” Reichstädt fällt aus

Die Organisatorin teilt mit, dass die Naturkundliche Wanderung am 25. April aufgrund der Corona-Verordnungslage leider ausfallen muss. Die Grüne Liga Osterzgebirge hofft, die Veranstaltung im nächsten Jahr nachholen zu können. Folgendes war geplant für die Naturkundliche Wanderung “Schlossberg und Bauernbusch”:…

Naturdenkmal “Am Flügel Jägerhorn” bei Grillenburg wieder als Geotop erlebbar – eine Initiative des Geoparks Sachsens Mitte.
Naturdenkmal “Am Flügel Jägerhorn” bei Grillenburg wieder als Geotop erlebbar – eine Initiative des Geoparks Sachsens Mitte.

Naturdenkmal “Am Flügel Jägerhorn” bei Grillenburg wieder als Geotop erlebbar – eine Initiative des Geoparks Sachsens Mitte.

DAS GEOTOP „SANDSTEINBRUCH AM FLÜGEL JÄGERHORN“ – AUF DEM WEG ZUM NATIONALEN GEOTOP? Anfang 2020 nahm das Projektmanagement des GEOPARKs eine Vorortortbegehung im ehemaligen Sandsteinbruch am Flügel Jägerhorn im Tharandter Wald vor. Dass hier einmal ein wertvolles Geotop war, konnte…

NATURA 2000 Gebietsbetreuung: Das Luchberggebiet
NATURA 2000 Gebietsbetreuung: Das Luchberggebiet

NATURA 2000 Gebietsbetreuung: Das Luchberggebiet

Einleitung Natura 2000 ist ein EU-weites grenzenloses Netz von Schutzgebieten. Es setzt sich zusammen aus den Schutzgebieten der Vogelschutz-Richtlinie (Richtlinie 2009/147/EG) und den Schutzgebieten der Fauna-Flora-Habitat (FFH) Richtlinie (Richtlinie 92/43/EWG). Diese Gebiete dienen in besonderem Maße dem Schutz der biologischen…

Frühlingsspaziergänge der Grünen Liga Osterzgebirge
Frühlingsspaziergänge der Grünen Liga Osterzgebirge

Frühlingsspaziergänge der Grünen Liga Osterzgebirge

Noch lassen Bilderbuchwinterwetter und Coronalockdown kaum einen Gedanken an Frühjahrswanderungen aufkommen. Und doch sollten bis Anfang Februar schon wieder die Frühlingsspaziergänge der kommenden Monate gemeldet werden (www.fruehlingsspaziergang.sachsen.de). So entstand für das erste Halbjahr 2021 wieder ein umfangreicher Plan für Naturkundliche…

Das Wetter im Osterzgebirge im Dezember 2020
Das Wetter im Osterzgebirge im Dezember 2020

Das Wetter im Osterzgebirge im Dezember 2020

Gleich in den Anfangstagen sanken die Temperaturen auf den Monatstiefststand. Eine schwache Hochdruck-brücke sorgte für -3,4 °C (Köttewitz) bis -6,9 °C (Zinnwald). Einzig die DWD-Wetterwarte meldete am 27. mit -7,5 °C einen noch niedrigeren Wert. Des Weiteren wechselten sich Sonne…