Natur im Osterzgebirge

Umweltbildung

Umweltbildung nachhaltig: Kooperation mit der Grundschule Berggießhübel
Umweltbildung nachhaltig: Kooperation mit der Grundschule Berggießhübel

Umweltbildung nachhaltig: Kooperation mit der Grundschule Berggießhübel

Ein Erfahrungsbericht unserer Umweltbildnerin Daphna Zieschang An dieser Schule begleite ich seit 2018 den Sachunterricht bzw. Schulgartenunterricht der Klassen 1 und 2. Außergewöhnlich: Die Schulleitung hat den Stundenplan bewusst so “gebaut”, dass ich an einem Wochentag in allen Klassen nacheinander…

Stellenausschreibung Projektmitarbeiter Marketing im Botanischen Garten Schellerhau

Für den Botanischen Garten Schellerhau wird im Rahmen eines Projektes folgende Stelle ausgeschrieben: Projektmitarbeiter Marketing (Ausbau und qualitative Weiterentwicklung touristischer Ganzjahres- und wintertouristischer Angebote) im Botanischen Garten Schellerhau 01.01.2021 – 31.12.2022 mit 25 Stunden/Woche Aufgaben: Bestandsanalyse der Besuchergruppen, bestehender Kooperationen…

Dippser Gymnasiasten gestalten Blühfläche am Heidepark
Dippser Gymnasiasten gestalten Blühfläche am Heidepark

Dippser Gymnasiasten gestalten Blühfläche am Heidepark

[übernommen von Naturschutzstation Osterzgebirge – News] Der Geschäftsführer der Dippser Wohnungsgenossenschaft, Falk Kühn-Meisegeier, hat ein Herz für die Natur – und eine Baufläche ohne landwirtschaftliche Nutzung. Sie befindet sich „Am Heidepark“ und hat Potential, zu einer bunten Blumenwiese zu werden, auf…

Umweltbildung und Wildäpfel am Schellerhauer Mayenhof
Umweltbildung und Wildäpfel am Schellerhauer Mayenhof

Umweltbildung und Wildäpfel am Schellerhauer Mayenhof

Etwa in der Mitte des langgestreckten Ortes Schellerhau befindet sich der Mayenhof: das Schullandheim des Dresdner Kreuzgymnasiums. Fast alle Schüler kommen einmal im Schuljahr für eine Woche hierher zum Unterricht im Ost-Erzgebirge. Eine ideale Möglichkeit, dies mit regionalen Umweltbildungsangeboten zu…

Feuerlilien-Einsatz der Madagaskar-AG am 25.9.2020
Feuerlilien-Einsatz der Madagaskar-AG am 25.9.2020

Feuerlilien-Einsatz der Madagaskar-AG am 25.9.2020

[übernommen von Naturschutzstation Osterzgebirge – News] Trotz ergiebigen Regens kümmerten sich die Schüler der Madagaskar-AG des Glückauf-Gymnasiums Dippoldiswalde/Altenberg auch in diesem Herbst wieder um “ihre” Feuerlilien am Geisingberg. Die Kinder und Jugendlichen, die sich in dieser außergewöhnlichen Arbeitsgemeinschaft engagieren, unterstützen einerseits…

24.9.: Holzkäfervortrag bei der Grünen Liga in Dipps
24.9.: Holzkäfervortrag bei der Grünen Liga in Dipps

24.9.: Holzkäfervortrag bei der Grünen Liga in Dipps

Ein neuer Versuch, nachdem der erste dem Corona lockdown im März zum Opfer gefallen war: Vortrag: “Holzkäferfauna im Osterzgebirge – Artenvielfalt, Lebensweise, Schutzmaßnahmen…” (Dr. Jörg Lorenz) Donnerstag, 24. September 2020 16.30 Uhr  Grüne Liga Osterzgebirge, Große Wassergasse 9, Dippoldiswalde Etwa…

Landschaftspfleger bauen wolfssichere Winterkoppel für Bielatal-Biotoppflegeschafe
Landschaftspfleger bauen wolfssichere Winterkoppel für Bielatal-Biotoppflegeschafe

Landschaftspfleger bauen wolfssichere Winterkoppel für Bielatal-Biotoppflegeschafe

Die Zeiten sind vorbei, als die Biotoppflege-Schafe im Bärensteiner Bielatal hinter den – ökologisch idealen – Holzkoppeln gehalten werden konnten, die fleißige freiwillige Helfer alljährlich beim “Orchideen-bestaun’-und-Schafszaunbau’n-Wochenende” der Grünen Liga Osterzgebirge bauten. Die Rückkehr des Wolfes zwingt auch hier zu…

Praktikumsrückblick – 25. Schellerhau Conservation Training (14.-21. August 2020)

Eine große Jubelparty zum Fünfundzwanzigsten gab es leider nicht, aber immerhin konnte auch dieses Jahr wieder das Schellerhauer Naturschutzpraktikum stattfinden. Und es wurde ein wunderbares, herausragendes Erlebnis. Nach einigen recht nervenaufreibenden, teilweise coronabedingten Fluktuationen auf der Anmeldeliste kamen schließlich 16…

Die Welt zu Gast beim Schellerhauer Naturschutzpraktikum

Das Schellerhauer Naturschutzpraktikum (oder: Schellerhauer Nature Conservation Training) ist immer ein Höhepunkt unter den Aktivitäten der Grünen Liga Osterzgebirge – für die praktische Naturschutzarbeit, mehr noch aber zum Frischhalten der Gehirnzellen durch tiefgründige Diskussionen mit jungen Leuten von außerhalb. In…