Seminar: Obstgehölzschnitt fachgerecht

 

Eine Seminarveranstaltung der Naturschutzstation Osterzgebirge / Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V.  

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm? Ob junger oder alter Obstbaum, für den Erhalt und die Entwicklung der Bäume ist ein fachgerechter Schnitt notwendig. Als theoretischer Teil des Seminars werden Kenntnisse zu den Gesetzmäßigkeiten des Gehölzwachstums, zum Aufbau der Krone eines Baumes, zur Beeinflussung des Wuchsverhaltens durch Baumschnitt und zur Gesunderhaltung des Gehölzes vermittelt.

Im praktischen Teil werden Vor- und Nachteile verschiedener Schnittgeräte vorgestellt und in der Anwendung gezeigt. Pflanzschnitt, Erziehungsschnitt, Entwicklungs- und Erhaltungsschnitt werden praktisch durchgeführt.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Ansprechpartnerin ist Frau Müller unter Tel. 03504 / 62 96 61; Mail mueller@lpv-osterzgebirge.de oder Anmeldeformular

www.obst-wiesen-schaetze.de

Adresse des Veranstaltungsortes:

Dorfgemeinschaftshaus Kleinopitz
Saalhausener Straße 10
01737 Wilsdruff

Zum Seminar bitte an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk denken.

Bitte folge und unterstütze uns:

Related upcoming events

  • 28. June 2022 18:00 - 28. June 2022 20:00

    Es erwartet Sie ein toller Vortrag zu Flora und Fauna im Elbtal, eine interessante Diskussion rund um die Bedeutung dieser arten- und strukturreichen Landschaft sowie zu Bewirtschaftungsweisen und Pflegemaßnahmen. Begeben Sie sich gemeinsam mit uns auf eine Spannende Entdeckungsreise durch das schöne Elbtal. Wir laden alle Naturinteressierten herzlich ein.

    Dienstag, 28. Juni  2022, 18:00 – 20:00 Uhr

    Berufsschulzentrum Pirna Copitz, Pillnitzer Straße 13a,01796 Pirna

    Der Eintritt ist frei.

    Bitte melden Sie sich (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail) per Internetformular unter www.lpv-osterzgebirge.de, per Telefon: 03504-629660 oder E-Mail: Grabs@lpv-osterzgebirge.de bis zum 23. Juni 2022 an. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

    Es gelten die zu diesem Zeitpunkt Aktuelle Sächsische Corona-Schutzverordnung und die Hygienevorschriften des LPV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. Informieren Sie sich kurz vor dem Termin bitte unter www.lpv-osterzgebirge.de über die aktuelle Situation.

  • 2. July 2022 14:00 - 2. July 2022 17:00
    No additional details for this event.
  • 14. July 2022 18:00 - 14. July 2022 20:00

    Es erwartet Sie ein toller Vortrag zu Flora und Fauna im Lockwitzgrund, eine interessante Diskussion rund um die Bedeutung dieser arten- und strukturreichen Tal-Landschaft sowie zu den Bewirtschaftungsweisen und Pflegemaßnahmen. Begeben Sie sich gemeinsam mit uns auf eine Spannende Entdeckungsreise durch den schönen Lockwitzgrund. Wir laden alle Naturinteressierten herzlich ein.

    Donnerstag, 14. Juli  2022, 18:00 – 20:00 Uhr

    Vereinshaus Kreischa, Haußmannplatz 8, 01731 Kreischa

    Der Eintritt ist frei.

    Bitte melden Sie sich (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail) per Internetformular unter www.lpv-osterzgebirge.de, per Telefon: 03504-629660 oder E-Mail: Grabs@lpv-osterzgebirge.de bis zum 11. Juli 2022 an. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

    Es gelten die zu diesem Zeitpunkt Aktuelle Sächsische Corona-Schutzverordnung und die Hygienevorschriften des LPV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. Informieren Sie sich kurz vor dem Termin bitte unter www.lpv-osterzgebirge.de über die aktuelle Situation.

  • 18. July 2022 - 22. July 2022 All day

    Permahof Hohburkersdorf

  • 18. July 2022 - 22. July 2022 All day

    Um alles über unser wertvollstes Gut unter unseren Füßen zu erfahren, werden wir ziemlich coole Bodenexperimente durchführen, den Boden im Stoffkreislauf betrachten und Ausflüge ins Reich des Waldbodens & der Landwirtschaft unternehmen. Beim Abendprogramm, wie gemütlichem Zusammensitzen an der Feuerschale mit Stockbrot, lassen wir die Erlebnisse des Tages gemütlich ausklingen.

    Ihr schlaft in euren eigenen Zelten auf der Wiese oder auf der Tenne (Scheunenboden) und werdet von den erfahrenen Camp-Betreuerinnen Juliane Märtens und Katja Schreiber begleitet.

    Teilnehmerbeitrag pro Person: 95,00 EUR inkl. Vollverpflegung, Material, Unterkunft, Programmkosten, Betreuung

    Treffpunkt: Lindenhof, Alte Straße 13, 01744 Dippoldiswalde / OT Ulberndorf

    Anmeldungen bis zum 06. Juli 2022 sind ab sofort möglich.

    Anmeldungen und weitere Informationen:

    Kati Ehlert, Projektkoordinatorin Junge Naturwächter (JuNa)
    Naturschutzstation Osterzgebirge e.V.
    Am Bahnhof 1, 01773 Altenberg

    Email: ehlert@naturschutzstation-osterzgebirge.de
    Telefon (Naturschutzstation): 035056 - 233950