Zwischen den Jahren zu den alten Bäumen in Dippoldiswalde Baum – Spaziergang für Groß und Klein am 28. Dezember 2022
Zwischen den Jahren zu den alten Bäumen in Dippoldiswalde  Baum – Spaziergang für Groß und Klein am 28. Dezember 2022

Zwischen den Jahren zu den alten Bäumen in Dippoldiswalde Baum – Spaziergang für Groß und Klein am 28. Dezember 2022

Es ist die Zeit im Jahr, in der das Alte noch nicht vergangen und das Neue noch nicht angekommen ist. In dieser wundervollen Zeit der Rauhnächte wollen wir gemeinsam die alten Bäume in der Stadt besuchen. In Dippoldiswalde leben viele…

JuNa-Praxistag Waldgeister – Permahof Hohburkersdorf

Exkursion: Wald, Spuren und Mystisches entdecken Praktisches: Lagerfeuer, Märchen, Sagen und Punsch und Weihnachtsbasteleien Die Teilnahme ist kostenfrei. Kontakt und Anmeldungen:  Kati Ehlert, Projektkoordinatorin Junge Naturwächter Naturschutzstation Osterzgebirge e.V., Am Bahnhof 1, 01773 Altenberg Email: ehlert@naturschutzstation-osterzgebirge.de Telefon (Naturschutzstation): 035056 – 233950 www.naturschutzstation-osterzgebirge.de…

Artenforscher-Training Wald und Waldgeister

Was ist Wald eigentlich? Welche genialen Verknüpfungen gibt es im Wald? Wie sprechen Bäume miteinander? Welche Waldgeister und mystischen Geschichten begegnen uns im Wald? Und welche abenteuerlichen Spuren und Fährten können wir entdecken? Lagerfeuer und lecker Punsch inklusive. Seid ihr…

(Ge)steine & besinnliche Zeit – Naturtag für Kinder und Jugendliche 10-17 Jahre (Junge Naturwächter)
(Ge)steine & besinnliche Zeit – Naturtag für Kinder und Jugendliche 10-17 Jahre (Junge Naturwächter)

(Ge)steine & besinnliche Zeit – Naturtag für Kinder und Jugendliche 10-17 Jahre (Junge Naturwächter)

Thema „(Ge)steine & besinnliche Zeit“ Was?: (Ge)Steine wohin man sieht, doch was ist besonders an ihnen? Gemeinsam mit dem Geopark-Mobil und zwei Geologinnen wollen wir Gesteine näher untersuchen und Experimente machen. Und da wir uns mitten in der Weihnachtszeit befinden, wollen wir…

Naturkundliche Exkursion: Erzgebirgswald im Klimawandel
Naturkundliche Exkursion: Erzgebirgswald im Klimawandel

Naturkundliche Exkursion: Erzgebirgswald im Klimawandel

Am Sonntag, den 20. November laden die Grüne Liga Osterzgebirge und die Volkshochschule zu einer Tagesexkursion ein, die unsere Wälder unter Klimabedingungen näher betrachten lässt. Naturnahe Waldgesellschaften und naturferne Monokulturforsten im Umfeld des Bärensteiner Bielatales werden verglichen und deren Herausforderungen,…

JuNa-Praxistag Igel und Co – Permahof Hohburkersdorf

Exkursion: zu den Winterquartieren für Winterruhe und Winterschlaf von Tieren und Pflanzen Praktisches: Nistkästen, Reisighaufen und andere Unterschlüpfe bauen Die Teilnahme ist kostenfrei. Kontakt und Anmeldungen:  Kati Ehlert, Projektkoordinatorin Junge Naturwächter Naturschutzstation Osterzgebirge e.V., Am Bahnhof 1, 01773 Altenberg Email: ehlert@naturschutzstation-osterzgebirge.de Telefon…

Artenforscher-Training Von Igeln, Eulenvögeln & Co – von G wie Gewölle-Erforschung bis W wie Winterruhe und Winterschlaf

Was haben wir vor? Wir finden heraus, wie sich Tiere auf den Winter vorbereiten und bauen Nistkästen, Reisighaufen und andere Unterschlüpfe. Wir machen uns auf die Suche nach Gewöllen von Eulenvögeln und erforschen, woraus sie bestehen. Eulenvögel verschlingen ihre Beute…

Naturtag „Faszinierende Holzwelten“ für Kinder und Jugendliche 10-17 Jahre (Junge Naturwächter)
Naturtag „Faszinierende Holzwelten“ für Kinder und Jugendliche 10-17 Jahre (Junge Naturwächter)

Naturtag „Faszinierende Holzwelten“ für Kinder und Jugendliche 10-17 Jahre (Junge Naturwächter)

Was?: Wo kann man mehr von Bäumen und Holz erfahren, wenn nicht in Tharandt? Nur für uns öffnet der Forstbotanische Garten an dem Tag seine Pforten. Gemeinsam begeben wir uns auf die Suche nach den Holzmerkmalen und welche Besonderheiten Bäume…

Vom Kohletagebau bedrohter Wald: VERNISSAGE „UNVERKÄUFLICH“ – Ausstellung in Tharandt

Die GRÜNE LIGA eröffnet eine Fotoausstellung, die die Gefährdung von Natur und Dörfern durch den Tagebau Nochten am Beispiel eines von Enteignung bedrohten Waldstückes zeigt. Ebenfalls wird eine Dokumentation über den letztlich erfolgreichen Widerstand der brandenburgischen Dörfer Grabko, Kerkwitz und…

Seminar: Einmaleins der Saatgutvermehrung

(verschoben vom 8.10. auf 5.11.2022) Sie können sich daran beteiligen, die Kulturpflanzenvielfalt zu erhalten. Bauen Sie Land- oder Erhaltungssorten an, um daraus leckere Gerichte zu bereiten und Saatgut zum Verschenken und Tauschen zu ernten. Dieser Workshop ist eine Einführung in…