Artenforscher-Training Wald als Ökosystem

29. October 2022 10:00 - 15:00

eine eindrucksvolle Exkursion durch das Nationalparkgebiet mit spannenden Themen wie Wald & Borkenkäfer, Wald & Waldbrände, Wald & Forst, Wald & Wildnis, Wald als geniales verbundenes Meisterwerk

Seid ihr mit dabei?

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

Leitung: Frank Eichler, Naturschutzexperte und Nationalparkführer sowie Daphna Zieschang, Diplom-Biologin, Naturschutzexpertin und Nationalparkführerin

Die Teilnahme an den Artenforscher-Trainings ist für alle naturinteressierten Kinder und Jugendlichen ab 10 Jahren kostenfrei. Bitte auf wettergerechte Kleidung achten und Verpflegung aus dem Rucksack mitbringen.

 

Die Artenforscher-Trainings werden gefördert von

 

Die Naturschutzstation Osterzgebirge bedankt sich für diese wertvolle Unterstützung.

Bitte folge und unterstütze uns:

Related upcoming events

  • 26. June 2024 10:00 - 30. June 2024 16:00

    Was aßen die Menschen früher? Welche Getreidearten gibt es und was kann man daraus herstellen? Wo kommen Gewürze und Schokolade her und wie sieht unsere heutige Ernährung aus? Diesen und vielen weiteren spannenden Fragen möchten wir mit euch auf den Grund gehen.  Dazu machen wir bei unserem diesjährigen Sommer-Camp mit euch eine kleine Zeitreise.

    Als Jäger und Sammler begeben wir uns auf Kräuter-, Beeren- und Tierspurensuche und kochen über dem Feuer. Bei einem Museumsbesuch lüften wir das Geheimnis der Lederherstellung und tauchen in das Leben und Arbeiten früherer Generationen ein. Neben weiteren Ausflügen kommt auch Freizeit und Spielspaß dabei nicht zu kurz. Dann könnt ihr in unseren mitgebrachten Büchern schmökern, Spiele oder Fußball spielen oder einfach auf der Wiese liegen. Abends übernachten alle in ihrem eigenen mitgebrachten Zelt bei uns auf der Wiese. Beim gemütlichen Lagerfeuer und selbstgemachten Essen genießen wir den Ausklang des Tages, lauschen den Grillen und schauen den Sternen beim Funkeln zu.

    • Geeignet für: alle Kinder und Jugendlichen 9-17 Jahre, die sich für das Thema interessieren
    • Dauer: 26.-30. Juni 2024 (Mittwoch 10 Uhr bis Sonntag 16 Uhr, 5 Tage)
    • Betreuer / Umweltbildner: Juliane Märtens & Katja Dollak, Knut König
    • Preis: Da diese Veranstaltung gefördert wird, sind die Programmpunkte und Betreuung kostenlos. Pro angemeldetem Kind fällt eine Unterkunfts- & Verpflegungspauschale von 95,00 € an.
    • Anmeldeschluss: 17.06.2024, Montag