Natur im Osterzgebirge

Eure Stimme für: “Osterzgebirge entdecken, Flächen pflegen, Gutes schmecken”!

Hartnäckig bringen wir unser Projekt „Osterzgebirge entdecken, Flächen pflegen, Gutes schmecken“ voran und wurden am 27.11.2020 bereits als „Offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt“ ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung wird das Engagement der Naturschutzstation Osterzgebirge e.V. für den Erhalt der Biodiversität im Osterzgebirge gewürdigt.
Im Mittelpunkt stehen hierbei die landschaftlich prägenden, naturschutzwertvollen Offenlandflächen mit artenreichen Bergwiesen und einzigartigen Steinrücken.
Nun gilt es, mit Nachdruck zu zeigen, daß vielen Menschen dieser großartige
Naturraum mit seiner wunderbaren Vielfalt am Herzen liegt!
Mit eurer Unterstützung schaffen wir es zum Projekt des Monats – und somit zu
einer weiteren Wertschätzung der Arbeit der gesamten Naturschutzstation!


Votet für das Osterzgebirge!


Und natürlich weitersagen!
Euer Team der Naturschutzstation Osterzgebirge e.V.

Newsletter_UN-Dekade-1