Natur im Osterzgebirge

Naturkundliche Wanderungen mit der Grünen Liga Osterzgebirge 2021

Sicher hält sich bei den meisten Naturfreunden in diesen pandemischen Zeiten die Motivation in Grenzen, öffentliche Veranstaltungen zu organisieren, die dann möglicherweise doch wieder abgesagt werden müssen. Doch wenn es irgendwie möglich/erlaubt sein sollte, wird es auch im kommenden Jahr wieder die von der Grünen Liga Osterzgebirge organisierten Naturkundlichen Wanderungen geben.

Nur das, was man kennt, ist einem wichtig genug, um sich dafür wirklich einzusetzen. Die Naturkundlichen Wanderungen sollen unterschiedliche (Blick-)Winkel des Naturraumes Ost-Erzgebirge erschließen, über Kreis- und Staatsgrenze hinweg, oft mit speziellem Fokus auf regionaltypische Pflanzen und Tiere, Bio- oder Geotope, Naturschutzprojekte, aber auch Gefahren für die Natur. Als besonders wertvoll erweisen sich dabei immer die Kontakte mit profunden Orts- und Fachkennern, die ihr Wissen bei den Exkursionen zur Diskussion stellen. Im Unterschied zu “normalen Führungen” liegt der Schwerpunkt tatsächlich im Austausch von Informationen, Ideen, Denkanstößen zur Natur des Ost-Erzgebirges.

Wichtige organisatorische Aspekte für die Naturkundlichen Wanderungen sind: es handelt sich NICHT um Sportwanderungen, bei denen die Kilometerzahl entscheidend ist; Start- und Zielpunkt sollten, wenn immer möglich, auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sein; alle Mitwirkenden sind rein ehrenamtlich dabei – allenfalls fallen Eintrittsgelder für Museum, Botanischer Garten o.ä. an.

Wir wollen in den nächsten Wochen versuchen, einen kleinen Jahresplan für die Naturkundlichen Wanderungen 2021 zu erstellen. Dazu sind Vorschläge für mögliche Ziele und Themen sehr willkommen – vor allem aber Angebote von “Auskennern” zur Mitwirkung bei Organisation und Durchführung. Wanderungen zwischen April und Juni können wir auch über das Frühlingsspaziergangs-Heftchen der Landesstiftung Natur und Umwelt (und www.fruehlingsspaziergang.sachsen.de) bewerben lassen.

Wer sich bei den Naturkundlichen Wanderungen der Grünen Liga Osterzgebirge im Jahr 2021 mit einbringen möchte, kann sich gern bei Andreas Walther (035052-25232, Walther-Andreas64@web.de) und/oder Jens Weber (035054-28649, jens@osterzgebirge.org) melden.

Bitte folge und unterstütze uns:
Instagram