Natur im Osterzgebirge

Hallo Nachbar! Ahoj sousede! in Zinnwald

Habt ihr am 14. Juli schon was vor? Dann kommt zum Nachbarschafts-Treff an der Kirche Maria Himmelfahrt in Cínovec/Böhmisch-Zinnwald.
Ab 13 Uhr eröffnet das Nachbarschafts-Café mit Kaffee und Kuchen und allerlei Geschichten, Neuigkeiten und Erinnerungen, welche die deutschen und tschechischen Besucher*innen austauschen werden. Ihr seid herzlich eingeladen, Familie, Freunde, Verwandte und Euren Lieblingskuchen mitzubringen und mit dem Nachbarn zu teilen. Für kalte und warme Getränke ist gesorgt.

Neben den kulinarischen Köstlichkeiten können Groß und Klein ab 14 Uhr das Angebot einer Reihe von Aktionsständen entdecken, wie zum Beispiel Stonebalancing mit Lukáš Vosmík, Buttons selber machen oder mit der Holzwerkstatt woodmaid.cz Pferde und Mandalas farbig gestalten. Es werden auch wieder Musik und Gesang aus der an diesem Tag geöffneten Kirche zu hören sein. Im Anschluss wird es einen auf Deutsch und Tschechisch kommentierten Rundgang über den Friedhof mit seinen Denkmälern geben.

Der Nachbarschafts-Treff ist Teil des deutsch-tschechischen HeuHoj-Camps. Für die Teilnehmer*innen endet an diesem Sonntag eine Woche voller Natur und Kultur im Osterzgebirge. Bei der Pflege der Bergwiesen und zahlreichen interessanten Exkursionen und Workshops zur Kulturgeschichte dieser Region haben sie viele Eindrücke gesammelt und sicher viel zu erzählen.

Die Veranstaltung wird von der Grünen Liga Osterzgebirge e.V. und der Stadt Dubí organisiert und aus Mitteln des Kleinprojektefonds der Euroregion Elbe/Labe gefördert. Mehr Informationen zum Nachbarschafts-Treff und zum Heuhoj-Camp auf www.heuhoj.de oder www.facebook.com/heuhoj.