Natur im Osterzgebirge

Von spitzen Steinen und glücklichen Kühen – Jugend-Workcamp “in Grün”

Zugegeben, viele Steine sind uns bei der Steinrückenpflege in Lauenstein Anfang März nicht begegnet. Dafür eine große Artenvielfalt an Bäumen und Sträuchern. Nach Bestimmung der einzelnen Gehölze anhand von Rinde und alten Blättern wurde auch schon ausgelichtet. Für größere Kandidaten, die wir nicht mit der Astschere entfernen konnten, gab es eine praktische Einführung zum Thema sicheres Bäume Fällen durch Frank Lochschmidt. Das Ergebnis überzeugte alle Jugendlichen, denn jedes Gehölz hatte wieder genug Platz und Licht zum wachsen.

Bilder K. Petzold

Am Sonntag waren wir zu Gast auf Bernd Seiferts Biohof in Bärenstein. Die neue nachhaltige Hackschnitzelheizung sorgte für große Begeisterung bei den Jugendlichen. Auch Bernd Seifert pflegt Steinrücken, häckselt das Geäst, das im Anschluss für Wärme auf dem Hof sorgt. Seine Herde Harzer Höhenrinder haben wir gefüttert und beim Weidezaun flicken geholfen. Mittags gab es Bio Rinderbratwurst vom Grill aus der hauseigenen Fleischerei.

Bilder K. Petzold, A. Wilke

Die nächsten Termin stehen bereits fest. Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

  • 01. – 03. April 2022: Pflanzung im Forst, Exkursion zum Thema “Jagd”
  • 06. – 08. Mai 2022:   Praktischer Artenschutz am Beispiel Insekten, Besuch einer Berufsimkerei
Bitte folge und unterstütze uns: