Seminar – Einführung in die praktische Umweltbildung

Was gibt es für Methoden und Möglichkeiten, um Sachverhalte zur Natur und ihrem Schutz für andere gut nachvollziehbar und erlebbar zu machen? Ein Lernort-Natur-Scout und eine Umweltbildnerin vermitteln Erfahrungswerte & Tipps aus der Praxis. In intensiver Workshoparbeit werden ausgewählte Methoden & konkret umsetzbare Maßnahmen vorgestellt und sollen spätestens nachmittags in einer kleinen Exkursion selbst ausprobiert werden. Schließlich sollte man doch wissen, wovon man redet…Weiterhin wird beleuchtet, welche Rolle die eigene Artenkenntnis und das Wissen um ökologische Zusammenhänge spielt.

Referenten: Richard Wittig- Lenk (Jagdverband Weißeritzkreis e.V.), Katja Schreiber

Preis: Da diese Veranstaltung gefördert wird, ist sie kostenfrei.

Anmeldung: Aufgrund begrenzter Plätze ist eine Anmeldung notwendig.

 

Bitte folge und unterstütze uns:

Related upcoming events

  • 14. July 2022 18:00 - 14. July 2022 20:00

    Es erwartet Sie ein toller Vortrag zu Flora und Fauna im Lockwitzgrund, eine interessante Diskussion rund um die Bedeutung dieser arten- und strukturreichen Tal-Landschaft sowie zu den Bewirtschaftungsweisen und Pflegemaßnahmen. Begeben Sie sich gemeinsam mit uns auf eine Spannende Entdeckungsreise durch den schönen Lockwitzgrund. Wir laden alle Naturinteressierten herzlich ein.

    Donnerstag, 14. Juli  2022, 18:00 – 20:00 Uhr

    Vereinshaus Kreischa, Haußmannplatz 8, 01731 Kreischa

    Der Eintritt ist frei.

    Bitte melden Sie sich (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail) per Internetformular unter www.lpv-osterzgebirge.de, per Telefon: 03504-629660 oder E-Mail: Grabs@lpv-osterzgebirge.de bis zum 11. Juli 2022 an. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

    Es gelten die zu diesem Zeitpunkt Aktuelle Sächsische Corona-Schutzverordnung und die Hygienevorschriften des LPV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. Informieren Sie sich kurz vor dem Termin bitte unter www.lpv-osterzgebirge.de über die aktuelle Situation.