Obstbaumschnitt-Seminar in Hinterhermsdorf am 10.3.

10. March 2024 09:00 - 15:00

Eine Veranstaltung der Nationalpark- und Forstverwaltung Sächsische Schweiz mit Unterstützung der Naturschutzstation OE

WANN? Sonntag, den 10. März 2024, 9 Uhr bis ca. 15 Uhr

WO? Hinterhermsdorf, Haus des Gastes, Weifbergstraße 1

Referentin: Ines Panitz / Zertifizierte Obstgehölzpflegerin

Im Seminar mit Theorie- und Praxisteil werden unter fachkundiger Anleitung Grundkenntnisse über Erziehungs- und Erhaltungsschnitt an hochstämmigen Obstbäumen vermittelt.
Bitte tragen Sie festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung. Eigene Baumscheren und Baumsägen können Sie gern mitbringen. Warme Getränke werden bereitgestellt.

Eine Anmeldung ist Voraussetzung für die Teilnahme, die übrigens kostenfrei ist!
Anmeldung unter: Tel. 035022 50242 oder Veranstaltungen.Nationalpark@smekul.sachsen.de

Bitte folge und unterstütze uns:

Related upcoming events

  • 30. May 2024 19:00 - 30. May 2024 20:30

    Die Naturschutzstation Osterzgebirge stellt bei diesem monatlichen Treffen ihre aktuellen Projekte jeweils in einem kleinen Vortrag öffentlich vor. Interessierte Einheimische, Gäste und Neugierige sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen, bei der auch Fragen und Anregungen willkommen sind!
    Dieses Mal steht auf dem Programm:

    - Bergwiesen-Themenwanderwege - Projektvorstellung -

    Schauen Sie vorbei im Bahnhofsgebäude Altenberg, 1. Etage. Wir freuen uns auf Sie!

  • 8. June 2024 09:30 - 8. June 2024 15:00

    Wir laden alle JuNas sowie ihre Geschwisterkinder und Eltern herzlich zu unserem gemeinsamen JuNa Tag auf dem Permahof in Hohnstein in der Sächsischen Schweiz ein!

    Dieses Jahr werden wir uns der Frage widmen: Was hat der praktische Naturschutz mit dem alten Handwerk gemeinsam? An fünf Stationen schauen wir uns verschiedene, traditionelle Handwerkskunst an - zum Beispiel die Imkerei, das Weideflechten oder das Lehmwandbauen.
    Ein gemeinsames Mittagessen, Spiele auf dem Hof und eine abschließende Bingo-Runde vervollständigen die Veranstaltung.

    Interessiert? Schnell anmelden unter barnewitz@naturschutzstation-osterzgebirge.de
    oder 0162 6336480

    kostenfrei

  • 8. June 2024 09:30 - 8. June 2024 15:00

    Eine Exkursion des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz und der LANU,
    Anmeldung direkt unter diesem Link

    Das Naturschutzgebiet "Mittelgebirgslandschaft um Oelsen" repräsentiert die arten- und strukturreiche Landschaft rings um das Osterzgebirgsdorf Oelsen, Ortsteil von Bad Gottleuba-Berggießhübel.

    Unser Partnerverein, der Landesverein Sächsischer Heimatschutz, der schon vor 100 Jahren den dortigen Bienhof als Erholungsheim nutzte, kaufte ab 1931 mehrere Flächen um Oelsen als Naturschutzgebiet. Die rechtliche Unterschutzstellung erfolgte jedoch erst ab 1967 schrittweise. Heute stehen ca. 515 ha unter Schutz. Dieses wertvolle Gebiet soll am 8. Juni 2024 Exkursionsziel sein - mit folgenden Themen:

    Entstehung der Steinrückenlandschaft und Bedeutung der Steinrücken für die Artenvielfalt, Bewahrung und Entwicklung der artenreichen Pflanzen- und Tierwelt von Berg- und Flachland-Mähwiesen, Feuchtwiesen und Borstgrasrasen, Quellen und Moore, Fließgewässer, Laubwälder und andere Strukturelemente der Landschaft im Kontext des Klimawandels

  • 15. June 2024 10:00 - 15. June 2024 14:00

    Naturnahes, insektenfreundliches Mähen? Kein Problem, wenn man mit einer Sense umzugehen weiß.
    Wer das schon immer einmal lernen wollte, ist herzlich eingeladen!

    Zeit: 10-14 Uhr;

    Treffpunkt: Oelsener Höhe (Parkplatz Ortsausgang);

    Referent: Jörg Lehnert

    Bitte vorher anmelden: 0173 / 3800675

    Naturschutzstation Osterzgebirge e.V.
    Am Bahnhof 1
    01773 Altenberg
    www.naturschutzstation-osterzgebirge.de

  • 20. June 2024 - 24. June 2024 All day

    Für alle Schmetterlings-BeobachterInnen und jene, welche es werden wollen!
    Im FFH-Gebiet “Blau und kleine Lautern” (BW) - eine wunderschöne Region - Blaubeuren am Fuß der Schwäbischen Alb - auf zwei der artenreichsten Wiesentypen Deutschlands!

    Lernt nicht nur vieles über die spannenden Biotope und dort lebende
    Schmetterlingsarten, sondern unterstützt auch die BUND-Ortsgruppe bei der
    Handmahd.
    Begleitet durch den Schmetterlings-Guide Michael Thumm.

    Info: 20. bis 24. Juni 2024
    Alter der Teilnehmer: 11-18 Jahre.
    Die An-/Abreise findet zusammen mit den Betreuern durch
    die öffentlichen Verkehrsmittel statt |
    Die Teilnehmergebühr beträgt 130€ pro Person.

    Jetzt anmelden! uwz-freital@web.de
    oder 0351-64500

    Umweltzentrum Freital
    August-Bebel Straße 3 | 01705 Freital

  • 21. June 2024 - 23. June 2024 All day

    Wir laden herzlich zu unserem Camp-Abenteuer für 7 bis 18-Jährige ein,
    um die Tiere der Nacht zu erleben!

    Nach einem entspannten Ankommen auf dem Permahof unternehmen wir einen Spaziergang über den Hockstein,das Polenztal und den Riesengrund. Abends gibt es rundum die Tag-und-Nacht-Gleiche eine Nachtwanderung, bei der wir Eulenrufe, Fledermäuse und Glühwürmchen beobachten können. Spiele und Spaß am Hof sind ebenfalls garantiert!

    Interessiert? Schnell anmelden unter barnewitz@naturschutzstation-osterzgebirge.de
    oder 0162 6336480

    Teilnehmergebühr pro Person: 50,00 EUR

  • 27. June 2024 19:00 - 27. June 2024 20:30

    Die Naturschutzstation Osterzgebirge stellt bei diesem monatlichen Treffen ihre aktuellen Projekte jeweils in einem kleinen Vortrag öffentlich vor. Interessierte Einheimische, Gäste und Neugierige sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen, bei der auch Fragen und Anregungen willkommen sind!
    Dieses Mal steht auf dem Programm:

    - Umweltbildung praktisch zu Bergwiese & Co. - Projektvorstellung -

    Schauen Sie vorbei im Bahnhofsgebäude Altenberg, 1. Etage. Wir freuen uns auf Sie!

  • 26. July 2024 - 2. August 2024 All day
    No additional details for this event.
  • 27. September 2024 15:00 - 27. September 2024 18:00

    “Die Pilze sprießen jetzt hoffentlich...?”, fragt der Pilzsammler und blickt suchend auf den
    Waldboden. Ausschwärmen, sammeln und bestimmen – der Pilzberater unterstützt Sie.

    Zeit: 15:00 Uhr;

    Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekanntgegeben;

    Referent: Tino Wodzitzka

    Bitte vorher anmelden: 0173 / 3800675

    Naturschutzstation Osterzgebirge e.V.
    Am Bahnhof 1
    01773 Altenberg
    www.naturschutzstation-osterzgebirge.de

  • 4. October 2024 17:30 - 4. October 2024 19:00

    Jetzt röhren wieder die Hirsche, für sie scheint Frühling zu sein... Paarungszeit, genauer gesagt.
    Vielleicht hören wir heute Abend einen oder können ihn sogar beobachten?

    Zeit: 17:30 Uhr;

    Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekanntgegeben;

    Referent: Knut König

    Bitte vorher anmelden: 0173 / 3800675

    Naturschutzstation Osterzgebirge e.V.
    Am Bahnhof 1
    01773 Altenberg
    www.naturschutzstation-osterzgebirge.de