Natur im Osterzgebirge

Sternguckerbänke am Georgenfelder Hochmoor

Der Wetterverein Zinnwald-Georgenfeld e.V. hat lang gesucht und nun am Eingang des Georgenfelder Hochmoors in einer „kunstlichtfreien Zone“ zwei „Sternguckerbänke“ installiert, die am Abend des 22.Mai 2021 in coronabedingt kleinem, getestetem Kreis dennoch feierlich eingeweiht wurden.

Mit einer Decke und z.B. einer Sternhimmel-App oder Sternkarte können diese zur Beobachtung des an dieser Stelle einmaligen Sternhimmels und der Milchstraße in klaren Sommer- und Herbstnächten genutzt werden.
Aber auch für die Beobachtung von Wolken oder zum rückenfreundlichen Ausruhen bei langen Wanderungen sind sie tagsüber geeignet.

Wir danken dem Forstbezirk Bärenfels für die freundliche Genehmigung und der Firma Dube in Zinnwald-Georgenfeld für den Aufbau der Bänke!

Der Wetterverein Zinnwald-Georgenfeld eV. wurde 2014 gegründet und führt die Öffentlichkeitsarbeit der im Jahr 2017 automatisierten Wetterwarte am Georgenfelder Hochmoor fort. Er beobachtet einige nicht von den automatischen Sensoren erfassbare Wetterereignisse, und meldet im Winter täglich die manuell gemessene Schneehöhe, die auch über Facebook abrufbar ist.

Die mittlerweile 33 Mitglieder von der Ostsee bis nach Bayern arbeiten an einem internationalen Wetterwanderweg mit Stationen wie z.B. dem Schneehöhen- und dem Skitagezaun, einer Sonnenuhr, Sichtweitentafeln an den Aussichtspunkten rund um den Lugstein. Die kleinen Erklärtafeln sind in deutsch, tschechisch und englisch verfasst.

Der Aufbau einer Schauwetterwarte mit einem Heimatmuseum in Zusammenarbeit mit dem Altenberger Bergbaumuseum und dem Ortschaftsrat Zinnwald-Georgenfeld sind im Gang.

Der Verein kümmert sich neben der Herausgabe des Zinnwalder Wetterkalenders und des Monatswetterberichtes fürs Osterzgebirges auch um Veranstaltungen rund ums Wetter wie beim Murmeltiertag bzw. die deutsch-tschechischen Beziehungen beim Grenzbuchenfest.

1x monatlich, wenn Corona nicht einen Strich durch die Rechnung macht, treffen sich die Mitglieder am letzten Freitag des Monats im Hotel Lugsteinhof. Schauen Sie doch auch mal vorbei!