Workshop Getreidequetsche

12. October 2019 10:00 - 17:00
Umweltbildungshaus Johannishöhe
Phone:+49 35203 37181
Address: Dresdner Straße 13a 01737 Tharandt

In Zeiten der Klimarettung hier eine Möglichkeit für das eigene Tun:
Am 12. Oktober wollen wir euch die Möglichkeit geben, eine handbetriebene Getreidequetsche selbst zusammenzubauen. Vermutlich sind diese für immer haltbar.

Nach den ersten Anmeldungen hat Robert das erste Exemplar gebaut.

Zeit 10 – etwa 17 Uhr

Teilnehmerzahl: 8 Teilnehmer

Kosten: 60 € (Anmeldeschluss 6. Oktober)
Anmeldung bis 12. September 48 €
Anmelung bis 28. September 54 €
(Eine Veränderung zu unserm Ausschreibungstext im Faltblatt:
Die Materialkosten belaufen sich auf 35 EUR)

Für eine leckere Versorgung bringt 14 EUR mit.

 

Bitte folge und unterstütze uns:

Related upcoming events

  • 29. January 2022 11:00 - 29. January 2022 15:30

    Treffpunkt ist um 11 Uhr am Bahnhof in Tharandt.
    Es geht raus in die heimische Wildtierwelt. Gemeinsam mit einer Fährtenexpertin tauchen wir in die Geheimnisse und Weisheiten unserer Wildtiere ein. Wir stellen Fährtenstempel her und lassen den Tag am Lagerfeuer mit Stockbrot und warmen Getränken ausklingen. Näheres dazu auf https://www.umweltzentrum-freital.de/ und auf der Facebook-Seite https://www.facebook.com/umweltzentrum.freital/

  • 5. February 2022 09:00 - 5. February 2022 13:00

    Der Naturmarkt Tharandter Wald findet an jedem ersten und dritten Sonnabend im Monat von 9 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 statt. Wir von der Johannishöhe organisieren den Markt. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an uns. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

    Fast bei jedem Naturmarkt sind vertreten:

    Am 1. Samstag im Monat sind vertreten:

    • Biofleisch und -wurst vom Rind, Schwein und Lamm – Fleischerei Fleischer, Röthenbach
    • Kräuter- und Naturfloristik – Chris Gühne, Großweitzschen OT Mockritz (Mai bis September)

    Unregelmäßig kommen:

  • 19. February 2022 09:00 - 19. February 2022 13:00

    Der Naturmarkt Tharandter Wald findet an jedem ersten und dritten Sonnabend im Monat von 9 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 statt. Wir von der Johannishöhe organisieren den Markt. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an uns. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

    Fast bei jedem Naturmarkt sind vertreten:

    Am 1. Samstag im Monat sind vertreten:

    • Biofleisch und -wurst vom Rind, Schwein und Lamm – Fleischerei Fleischer, Röthenbach
    • Kräuter- und Naturfloristik – Chris Gühne, Großweitzschen OT Mockritz (Mai bis September)

    Unregelmäßig kommen:

  • 5. March 2022 09:00 - 5. March 2022 13:00

    Der Naturmarkt Tharandter Wald findet an jedem ersten und dritten Sonnabend im Monat von 9 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 statt. Wir von der Johannishöhe organisieren den Markt. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an uns. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

    Fast bei jedem Naturmarkt sind vertreten:

    Am 1. Samstag im Monat sind vertreten:

    • Biofleisch und -wurst vom Rind, Schwein und Lamm – Fleischerei Fleischer, Röthenbach
    • Kräuter- und Naturfloristik – Chris Gühne, Großweitzschen OT Mockritz (Mai bis September)

    Unregelmäßig kommen:

  • 5. March 2022 09:30 - 5. March 2022 16:30

    An diesem Tag bieten wir einen praktischen Einstieg in die wesensgemäße Erziehung, Pflege und Erhaltung von Obstbäumen an.

    Er soll jedem Obstbaumbesitzer und -liebhaber die Möglichkeit geben, leckeres Obst von gesunden und ertragreichen Bäumen zu ernten. Dafür wollen wir einerseits die Natur und Eigenschaften der Obstgehölze und ihre verschiedenen Lebensformen kennenlernen und andererseits die Interessen von uns als Obstbauern ergründen.

    Grundlage der wesensgemäßen Obstbaumpflege ist es, beides von Beginn an in Einklang zu bringen.
    Es werden ebenso zweckmäßige Handwerkzeuge gezeigt, wichtige Schnittregeln vermittelt und die notwendigen Erziehungs- und Pflegemaßnahmen am reichhaltigen Baumbestand der Johannishöhe erklärt und vorgeführt. Die Teilnehmer sollen während des Kurses einen klaren Blick auf ihre Interessen, prägnante Handlungsempfehlungen für die Arbeit mit dem Baum und Zutrauen in die eigene Urteilsfähigkeit erhalten.

    Leitung: Sebastian Wünsch (Gärtner und Forstwirt)

    Info und Anmeldung: www.johannishöhe.de

  • 6. March 2022 14:00 - 6. March 2022 17:00

    Alte Sorten neu entdecken: Saatgut und Erfahrungen austauschen

    Das von uns koordinierte Netzwerk “Lebendige Vielfalt” veranstaltet in diesem Jahr in Sachsen wieder mehr als 20 nicht-kommerzielle Saatguttauschbörsen für Gärtnerinnen und Gärtner. Eine davon findet in Tharandt statt.

    Saatgut kann hier direkt von Mensch zu Mensch getauscht werden. Dabei können Erfahrungen über die Aussaat und Aufzucht, über die Verwendung in der Küche oder als Heilmittel ausgetauscht werden. Willkommen ist auch, wer in diesem Jahr noch kein eigenes Saatgut zum Tauschen mitbringen kann. Verfügbares Saatgut wird gern weitergegeben: zum Kennenlernen, Weitervermehren und Tauschen im Folgejahr!

    Weitere Saatguttauschbörsen in Sachsen finden Sie beim Netzwerk Lebendige Vielfalt.

  • 19. March 2022 09:00 - 19. March 2022 13:00

    Der Naturmarkt Tharandter Wald findet an jedem ersten und dritten Sonnabend im Monat von 9 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 statt. Wir von der Johannishöhe organisieren den Markt. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an uns. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

    Fast bei jedem Naturmarkt sind vertreten:

    Am 1. Samstag im Monat sind vertreten:

    • Biofleisch und -wurst vom Rind, Schwein und Lamm – Fleischerei Fleischer, Röthenbach
    • Kräuter- und Naturfloristik – Chris Gühne, Großweitzschen OT Mockritz (Mai bis September)

    Unregelmäßig kommen:

  • 2. April 2022 09:00 - 2. April 2022 13:00

    Der Naturmarkt Tharandter Wald findet an jedem ersten und dritten Sonnabend im Monat von 9 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 statt. Wir von der Johannishöhe organisieren den Markt. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an uns. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

    Fast bei jedem Naturmarkt sind vertreten:

    Am 1. Samstag im Monat sind vertreten:

    • Biofleisch und -wurst vom Rind, Schwein und Lamm – Fleischerei Fleischer, Röthenbach
    • Kräuter- und Naturfloristik – Chris Gühne, Großweitzschen OT Mockritz (Mai bis September)

    Unregelmäßig kommen:

  • 3. April 2022 13:00 - 3. April 2022 16:00

    In Kooperation mit dem Umweltbildungshaus Johannishöhe Tharandt, wird am 22. März 2020 von 13-16 Uhr eine Saatguttauschbörse in Ulberndorf stattfinden.

    Das Ziel von solchen Tauschbörsen ist es, unsere regionale Kulturpflanzenvielfalt und die traditionellen Sorten zu erhalten. 75 % der Sorten sind bereits verschwunden, damit der Rest erhalten und für jede*n zugänglich bleibt, muss dieses alte Saatgut angebaut, vermehrt und getauscht werden. Anbauen und Vermehren machen Sie ja vielleicht bereits gerne, bei uns soll an diesem Sonntag getauscht werden. Zu Beginn der Veranstaltung gibt es für ca. 20 Minuten einen schönen Vortrag, passend zum Thema. Kommen Sie vorbei, mit oder ohne Samen aus Ihrem Garten, und tragen Sie zukünftig zum Erhalt von Vielfalt auf den Tellern bei.

    Preis: Da diese Veranstaltung gefördert wird, ist sie kostenfrei.
    Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht notwendig, schauen Sie einfach vorbei!
    Ansprechpartner: Umweltbildung LPV SOE, Diana Behr & Katja Schreiber
    Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz - Osterzgebirge e.V.
    Alte Straße 13
    01744 Ulberndorf
    03504 - 629665
    bildung@lpv-osterzgebirge.de
    www.umweltbildung.lpv-osterzgebirge.de

  • 16. April 2022 09:00 - 16. April 2022 13:00

    Der Naturmarkt Tharandter Wald findet an jedem ersten und dritten Sonnabend im Monat von 9 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 statt. Wir von der Johannishöhe organisieren den Markt. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an uns. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

    Fast bei jedem Naturmarkt sind vertreten:

    Am 1. Samstag im Monat sind vertreten:

    • Biofleisch und -wurst vom Rind, Schwein und Lamm – Fleischerei Fleischer, Röthenbach
    • Kräuter- und Naturfloristik – Chris Gühne, Großweitzschen OT Mockritz (Mai bis September)

    Unregelmäßig kommen: