Natur im Osterzgebirge

Kalender

Jahreskalender 2022 von der Grünen Liga Osterzgebirge mit Mitmach-Naturschutzaktionen des Jahres

 

< 2021 >
Juli
  • 01
    1. Juli 2021

    RepairCafé (Dresden und) Freital - online

    17:00 -20:00
    1. July 2021
    Umweltzentrum Freital e.V.
    August-Bebel-Straße 3 01705 Freital

    An jedem Donnerstag 17:00 – 20:00 Uhr heißt es „reparieren statt wegschmeißen“, jetzt als Online-Videokonferenz.

    Falls ihr daran teilnehmen wollt, dann ladet euch bitte die App “Jitsi Meet” auf euer Smartphone und besucht unser Online-RepairCafé unter der URL: https://meet.it-kollektiv.com/rc-dresden-freital . (TIPP: Akku vorher voll aufladen.)
    Zur Not geht es auch in einem Chrome-basierenden Webbrowser (Google Chrome, Chromium, Opera, Brave) auf dem PC. Bitte KEINESFALLS den Firefox-Browser (Ver. >70) nutzen, der funktioniert nicht richtig und stört die Konferenz!

  • 03
    3. Juli 2021

    Naturmarkt Tharandter Wald

    09:00 -13:00
    3. July 2021
    Naturmarkt Tharandter Wald
    Parkplatz Pienner Straße 1, 01737 Tharandt

    Der Naturmarkt Tharandter Wald findet an jedem ersten und dritten Sonnabend im Monat von 9 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 statt. Wir von der Johannishöhe organisieren den Markt. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an uns. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

    Fast bei jedem Naturmarkt sind vertreten:

    Am 1. Samstag im Monat sind vertreten:

    • Biofleisch und -wurst vom Rind, Schwein und Lamm – Fleischerei Fleischer, Röthenbach
    • Kräuter- und Naturfloristik – Chris Gühne, Großweitzschen OT Mockritz (Mai bis September)

    Unregelmäßig kommen:

  • 03
    3. Juli 2021

    Heilkraft der Sommerkräuter

    10:00 -16:00
    3. July 2021
    Umweltbildungshaus Johannishöhe
    Dresdner Straße 13a 01737 Tharandt

    Im Frühsommer beginnt die Blütezeit vieler Sommerheilpflanzen – Ringelblume, Johanniskraut, Kamille. Viele Blüten sammeln jetzt die Kraft der Sonne und haben damit ihre beste Erntezeit. Wir schauen sowohl am Wegesrand als auch im Garten nach den uns interessierenden Pflanzen.

    Wie wird geerntet und getrocknet? Welche Kräuter für welchen Tee?
    Gemeinsam bereiten wir uns aus den gesammelten Kräutern eine kräftigendes Menü zu.
    Geschichten über Kräuter begleiten uns durch den Tag.

    Kursleitung: Milana Müller

  • 04
    4. Juli 2021

    Wiesen rund um’s Fohlengut Reichstädt

    Den ganzen Tag
    4. July 2021

    Anja Graul

  • 04
    4. Juli 2021

    Botanischer Garten Schellerhau: 25. Gartenfest und Osterzgebirgischer Naturmarkt

    10:00 -17:00
    4. July 2021
    Botanischer Garten Schellerhau
    Hauptstraße 41 a 01773 Altenberg OT Schellerhau
  • 07
    7. Juli 2021

    Seminar - Nutzen, Anlage und Pflege von Feldhecken

    16:00 -19:30
    7. July 2021

    Treffpunkt: Bushaltestelle in Luchau (Dorfstraße 9, Glashütte OT Luchau)

    Referenten: Kerstin Heyne, Richard Wittig-Lenk (Jagdverband Weißeritzkreis e.V.)

    Was sind Feldhecken? Welchen Nutzen haben sie? Wie werden sie angelegt und gepflegt? Und welche Auswirkungen hat eine solche Hecke auf das ganze Ökosystem? Ein besonderes Augenmerk legen wir in dem praxisnahen Seminar auch auf die Tiere und Pflanzen unserer Region, die dort leben. Wie können wir deren Artenvielfalt erhalten? Richard Wittig-Lenk, vom Jagdverband Weißeritzkreis e.V., wird auf Ansprüche und Nutzen dieser Heckenbewohner eingehen. Wir werden uns an zwei verschiedenen Stellen verschieden alte, gepflegte bzw. noch nicht gepflegte Hecken ansehen. Anschließend informiert Kerstin Heyne, vom Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz – Osterzgebirge e.V., über die Fördermöglichkeiten von Pflege sowie Neuanlage von Feldhecken.

    Da diese Veranstaltung gefördert wird, ist sie kostenfrei. Um Anmeldung wird dringend gebeten, da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen. Diese ist möglich unter:
    http://www.umweltbildung.lpv-osterzgebirge.de/veranstaltungen.html