Natur im Osterzgebirge

Kalender

Jahreskalender 2021 von der Grünen Liga Osterzgebirge mit Mitmach-Naturschutzaktionen des Jahres

< 2021 >
August
Junge Naturwächter
Mo Aug 0 2

1. Naturforscher-Camp der Jungen Naturwächter

Lindenhof Ulberndorf
Alte Straße 13, 01744 Dippoldiswalde, Ulberndorf

Junge Leute zwischen 10 und 13 Jahren sind herzlich eingeladen zu einigen Tagen spannender Naturerlebnisse rund um den Umweltbildungshof des Landschaftspflegeverbandes.
Auf dem Programm stehen unter anderem:
– Tiere der Gewässer erkunden
– Bienen und Imkerei
– Nistkastenbau
– Wiese mit Sense mähen
– Nachtwanderung und Fledermäuse beobachten
– Lagerfeuerabend
Geschlafen wird im eigenen Zelt. Bei sehr schlechtem Wetter steht auch der Scheunenboden des Lindenhofs zur Verfügung.
Interesse? Bitte rasch melden bei jens@osterzgebirge.org
oder naumann@naturschutzstation-osterzgebirge.de

Junge Naturwächter
Mo Aug 0 3

1. Naturforscher-Camp der Jungen Naturwächter

Lindenhof Ulberndorf
Alte Straße 13, 01744 Dippoldiswalde, Ulberndorf

Junge Leute zwischen 10 und 13 Jahren sind herzlich eingeladen zu einigen Tagen spannender Naturerlebnisse rund um den Umweltbildungshof des Landschaftspflegeverbandes.
Auf dem Programm stehen unter anderem:
– Tiere der Gewässer erkunden
– Bienen und Imkerei
– Nistkastenbau
– Wiese mit Sense mähen
– Nachtwanderung und Fledermäuse beobachten
– Lagerfeuerabend
Geschlafen wird im eigenen Zelt. Bei sehr schlechtem Wetter steht auch der Scheunenboden des Lindenhofs zur Verfügung.
Interesse? Bitte rasch melden bei jens@osterzgebirge.org
oder naumann@naturschutzstation-osterzgebirge.de

Junge Naturwächter
Mo Aug 0 4

1. Naturforscher-Camp der Jungen Naturwächter

Lindenhof Ulberndorf
Alte Straße 13, 01744 Dippoldiswalde, Ulberndorf

Junge Leute zwischen 10 und 13 Jahren sind herzlich eingeladen zu einigen Tagen spannender Naturerlebnisse rund um den Umweltbildungshof des Landschaftspflegeverbandes.
Auf dem Programm stehen unter anderem:
– Tiere der Gewässer erkunden
– Bienen und Imkerei
– Nistkastenbau
– Wiese mit Sense mähen
– Nachtwanderung und Fledermäuse beobachten
– Lagerfeuerabend
Geschlafen wird im eigenen Zelt. Bei sehr schlechtem Wetter steht auch der Scheunenboden des Lindenhofs zur Verfügung.
Interesse? Bitte rasch melden bei jens@osterzgebirge.org
oder naumann@naturschutzstation-osterzgebirge.de

Do Aug 0 5

RepairCafé (Dresden und) Freital - online

Umweltzentrum Freital e.V.
August-Bebel-Straße 3 01705 Freital

An jedem Donnerstag 17:00 – 20:00 Uhr heißt es „reparieren statt wegschmeißen“, jetzt als Online-Videokonferenz.

Falls ihr daran teilnehmen wollt, dann ladet euch bitte die App “Jitsi Meet” auf euer Smartphone und besucht unser Online-RepairCafé unter der URL: https://meet.it-kollektiv.com/rc-dresden-freital . (TIPP: Akku vorher voll aufladen.)
Zur Not geht es auch in einem Chrome-basierenden Webbrowser (Google Chrome, Chromium, Opera, Brave) auf dem PC. Bitte KEINESFALLS den Firefox-Browser (Ver. >70) nutzen, der funktioniert nicht richtig und stört die Konferenz!

Junge Naturwächter
Mo Aug 0 5

1. Naturforscher-Camp der Jungen Naturwächter

Lindenhof Ulberndorf
Alte Straße 13, 01744 Dippoldiswalde, Ulberndorf

Junge Leute zwischen 10 und 13 Jahren sind herzlich eingeladen zu einigen Tagen spannender Naturerlebnisse rund um den Umweltbildungshof des Landschaftspflegeverbandes.
Auf dem Programm stehen unter anderem:
– Tiere der Gewässer erkunden
– Bienen und Imkerei
– Nistkastenbau
– Wiese mit Sense mähen
– Nachtwanderung und Fledermäuse beobachten
– Lagerfeuerabend
Geschlafen wird im eigenen Zelt. Bei sehr schlechtem Wetter steht auch der Scheunenboden des Lindenhofs zur Verfügung.
Interesse? Bitte rasch melden bei jens@osterzgebirge.org
oder naumann@naturschutzstation-osterzgebirge.de

Fr Aug 0 6

26. Schellerhauer Naturschutzpraktikum

zwar ausgebucht, aber zusätzliche Teilnehmer bei den Exkursionen und Arbeitstagen willkommen!

  • Sa 7.8. Wanderexkursion Geisingberg;
  • So 8.8. Wanderexkursion Kahleberg/Georgenfelder Hochmoor;
  • Mo 9.8. Mahd und Beräumung im NSG Schellerhauer Weißeritzwiesen;
  • Di 10.8. Führung und Arbeiten im Botanischen Garten Schellerhau;
  • Mi 11.8. Grünmasseberäumung FND Himmelsleiter Bärenfels + Biotoppflege mit Schafen;
  • Do 12.8. Naturschutzeinsatz im Forstrevier Bärenfels;
  • Fr 13.8. Wanderexkursion Hofehübel-Pöbeltal
Sa Aug 0 7

Naturmarkt Tharandter Wald

Naturmarkt Tharandter Wald
Parkplatz Pienner Straße 1, 01737 Tharandt

Der Naturmarkt Tharandter Wald findet an jedem ersten und dritten Sonnabend im Monat von 9 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 statt. Wir von der Johannishöhe organisieren den Markt. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an uns. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Fast bei jedem Naturmarkt sind vertreten:

Am 1. Samstag im Monat sind vertreten:

  • Biofleisch und -wurst vom Rind, Schwein und Lamm – Fleischerei Fleischer, Röthenbach
  • Kräuter- und Naturfloristik – Chris Gühne, Großweitzschen OT Mockritz (Mai bis September)

Unregelmäßig kommen:

Fr Aug 0 7

26. Schellerhauer Naturschutzpraktikum

zwar ausgebucht, aber zusätzliche Teilnehmer bei den Exkursionen und Arbeitstagen willkommen!

  • Sa 7.8. Wanderexkursion Geisingberg;
  • So 8.8. Wanderexkursion Kahleberg/Georgenfelder Hochmoor;
  • Mo 9.8. Mahd und Beräumung im NSG Schellerhauer Weißeritzwiesen;
  • Di 10.8. Führung und Arbeiten im Botanischen Garten Schellerhau;
  • Mi 11.8. Grünmasseberäumung FND Himmelsleiter Bärenfels + Biotoppflege mit Schafen;
  • Do 12.8. Naturschutzeinsatz im Forstrevier Bärenfels;
  • Fr 13.8. Wanderexkursion Hofehübel-Pöbeltal
Fr Aug 0 8

26. Schellerhauer Naturschutzpraktikum

zwar ausgebucht, aber zusätzliche Teilnehmer bei den Exkursionen und Arbeitstagen willkommen!

  • Sa 7.8. Wanderexkursion Geisingberg;
  • So 8.8. Wanderexkursion Kahleberg/Georgenfelder Hochmoor;
  • Mo 9.8. Mahd und Beräumung im NSG Schellerhauer Weißeritzwiesen;
  • Di 10.8. Führung und Arbeiten im Botanischen Garten Schellerhau;
  • Mi 11.8. Grünmasseberäumung FND Himmelsleiter Bärenfels + Biotoppflege mit Schafen;
  • Do 12.8. Naturschutzeinsatz im Forstrevier Bärenfels;
  • Fr 13.8. Wanderexkursion Hofehübel-Pöbeltal
Fr Aug 0 9

26. Schellerhauer Naturschutzpraktikum

zwar ausgebucht, aber zusätzliche Teilnehmer bei den Exkursionen und Arbeitstagen willkommen!

  • Sa 7.8. Wanderexkursion Geisingberg;
  • So 8.8. Wanderexkursion Kahleberg/Georgenfelder Hochmoor;
  • Mo 9.8. Mahd und Beräumung im NSG Schellerhauer Weißeritzwiesen;
  • Di 10.8. Führung und Arbeiten im Botanischen Garten Schellerhau;
  • Mi 11.8. Grünmasseberäumung FND Himmelsleiter Bärenfels + Biotoppflege mit Schafen;
  • Do 12.8. Naturschutzeinsatz im Forstrevier Bärenfels;
  • Fr 13.8. Wanderexkursion Hofehübel-Pöbeltal
Fr Aug 1 0

26. Schellerhauer Naturschutzpraktikum

zwar ausgebucht, aber zusätzliche Teilnehmer bei den Exkursionen und Arbeitstagen willkommen!

  • Sa 7.8. Wanderexkursion Geisingberg;
  • So 8.8. Wanderexkursion Kahleberg/Georgenfelder Hochmoor;
  • Mo 9.8. Mahd und Beräumung im NSG Schellerhauer Weißeritzwiesen;
  • Di 10.8. Führung und Arbeiten im Botanischen Garten Schellerhau;
  • Mi 11.8. Grünmasseberäumung FND Himmelsleiter Bärenfels + Biotoppflege mit Schafen;
  • Do 12.8. Naturschutzeinsatz im Forstrevier Bärenfels;
  • Fr 13.8. Wanderexkursion Hofehübel-Pöbeltal
Fr Aug 1 1

26. Schellerhauer Naturschutzpraktikum

zwar ausgebucht, aber zusätzliche Teilnehmer bei den Exkursionen und Arbeitstagen willkommen!

  • Sa 7.8. Wanderexkursion Geisingberg;
  • So 8.8. Wanderexkursion Kahleberg/Georgenfelder Hochmoor;
  • Mo 9.8. Mahd und Beräumung im NSG Schellerhauer Weißeritzwiesen;
  • Di 10.8. Führung und Arbeiten im Botanischen Garten Schellerhau;
  • Mi 11.8. Grünmasseberäumung FND Himmelsleiter Bärenfels + Biotoppflege mit Schafen;
  • Do 12.8. Naturschutzeinsatz im Forstrevier Bärenfels;
  • Fr 13.8. Wanderexkursion Hofehübel-Pöbeltal
Do Aug 1 2

RepairCafé (Dresden und) Freital - online

Umweltzentrum Freital e.V.
August-Bebel-Straße 3 01705 Freital

An jedem Donnerstag 17:00 – 20:00 Uhr heißt es „reparieren statt wegschmeißen“, jetzt als Online-Videokonferenz.

Falls ihr daran teilnehmen wollt, dann ladet euch bitte die App “Jitsi Meet” auf euer Smartphone und besucht unser Online-RepairCafé unter der URL: https://meet.it-kollektiv.com/rc-dresden-freital . (TIPP: Akku vorher voll aufladen.)
Zur Not geht es auch in einem Chrome-basierenden Webbrowser (Google Chrome, Chromium, Opera, Brave) auf dem PC. Bitte KEINESFALLS den Firefox-Browser (Ver. >70) nutzen, der funktioniert nicht richtig und stört die Konferenz!

Fr Aug 1 2

26. Schellerhauer Naturschutzpraktikum

zwar ausgebucht, aber zusätzliche Teilnehmer bei den Exkursionen und Arbeitstagen willkommen!

  • Sa 7.8. Wanderexkursion Geisingberg;
  • So 8.8. Wanderexkursion Kahleberg/Georgenfelder Hochmoor;
  • Mo 9.8. Mahd und Beräumung im NSG Schellerhauer Weißeritzwiesen;
  • Di 10.8. Führung und Arbeiten im Botanischen Garten Schellerhau;
  • Mi 11.8. Grünmasseberäumung FND Himmelsleiter Bärenfels + Biotoppflege mit Schafen;
  • Do 12.8. Naturschutzeinsatz im Forstrevier Bärenfels;
  • Fr 13.8. Wanderexkursion Hofehübel-Pöbeltal
Fr Aug 1 3

26. Schellerhauer Naturschutzpraktikum

zwar ausgebucht, aber zusätzliche Teilnehmer bei den Exkursionen und Arbeitstagen willkommen!

  • Sa 7.8. Wanderexkursion Geisingberg;
  • So 8.8. Wanderexkursion Kahleberg/Georgenfelder Hochmoor;
  • Mo 9.8. Mahd und Beräumung im NSG Schellerhauer Weißeritzwiesen;
  • Di 10.8. Führung und Arbeiten im Botanischen Garten Schellerhau;
  • Mi 11.8. Grünmasseberäumung FND Himmelsleiter Bärenfels + Biotoppflege mit Schafen;
  • Do 12.8. Naturschutzeinsatz im Forstrevier Bärenfels;
  • Fr 13.8. Wanderexkursion Hofehübel-Pöbeltal
Sa Aug 1 4

Grenzbuchenfest Cínovec / Zinnwald

Sa Aug 1 4

„Ab ins Grüne“ – politische Veranstaltung für die ganze Familie

Naturschutzgebiet "Schwarzbachtal"
Siedlung Nr. 57, 01744 Dippoldiswalde

Am 14.8. möchten Karelli Krischker und Grit Bormann, gemeinsam mit dem Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen ab 15 Uhr zu einem bunten Fest für alle Generationen in die Waldschule am Schwarzbachtal einladen.

Neben den Informationen  über Dippser Stadtpolitik und grüne Projekte in der Kommune können Bürgerinnen und Bürger auch zum Wahlprogramm der Grünen ins Gespräch kommen.

Die Firma Sabowind bietet Beratungen zu regenerativen Energien an und stellt ihre geplanten Projekte für Dipps vor.

Da Grün auch Spaß machen darf, gibt es ein handgekurbeltes Karussell, Basteln und Ponyreiten für die Kinder, der hiesige Fairmarkt wird veganen Kuchen backen, es gibt einen grünen Büchertisch,  selbergemachte Limonade und Biowurst und abends um 6 Progressiv Rock von den Turtlebrains.

Wer möchte, kann sich der Fahrradchallenge anschließen, welche um 15 Uhr vom Dippser Markt aus startet.

Und wer noch eine Idee hat und sich einbringen möchte, sei herzlich eingeladen!

Bündnis 90/Die Grünen Dippoldiswalde „Ab ins Grüne“ – politische Veranstaltung für die ganze Familie, mit Grünen-Stadträtinnen, Fa. Sabowind, Progressive Rock u.v.a.m..,
15 Uhr Waldschule Schwarzbachtal, Dippoldiswalde

So Aug 1 5

Geführte Rundwanderung im GEOPARK Sachsens Mitte auf dem “Tharandter Malerweg”

Zahlreiche Künstler der Romantik besuchten zwischen 1780 und 1840 Tharandt und hinterließen wunderschöne Bilder. Diese wollen wir mit den jetzigen Ausblicken betrachten. Neben dem Blick über den Schlossteich geht es durch die Heiligen Hallen zum Heinrichs Eck, weiter zu Königsplatz und auf den Burgberg mit einer Sicht in die drei Täler.

Die Wandertour ist vom Höhenprofil her anspruchsvoll und beträgt ca. 6 km.

Treffpunkt ; Bhf. Tharandt,
Zeit: 09.30 Uhr,
Dauer ca. 3 Std.
Unkostenbeitrag: Ew 5,00 €, Ki 2,00 €.
Anmeldungen: Gästeführer Rolf Mögel F/AB: 035203 2530
oder Email: moegel_bs@web.de.

Mi Aug 1 8

RepairCafé Tharandt

Kuppelhalle Tharandt
Pienner Str. 13, 01737 Tharandt, Deutschland

An jedem vierten Mittwoch im Monat heißt es  „reparieren statt wegschmeißen“.
Gemeinsam wollen wir unter Anleitung kaputte Geräte und Gebrauchsgegenstände bei Kaffee und Kuchen reparieren.

Ab 2021 hat das Repaircafé Tharandt veränderte Öffnungszeiten:
Es bleibt beim 4. Mittwoch im Monat, aber ab sofort von 17 bis 19 Uhr in der Kuppelhalle.
Damit wollen wir auch jenen, deren Arbeitszeit in den späten Nachmittag reicht, die Chance geben, am Repaircafé teilzunehmen.
Wir bitten alle Interessierten, nicht erst kurz vor knapp zu kommen:
Viele Reparaturen benötigen einige Zeit allein für die Fehleranalyse.

Do Aug 1 9

RepairCafé (Dresden und) Freital - online

Umweltzentrum Freital e.V.
August-Bebel-Straße 3 01705 Freital

An jedem Donnerstag 17:00 – 20:00 Uhr heißt es „reparieren statt wegschmeißen“, jetzt als Online-Videokonferenz.

Falls ihr daran teilnehmen wollt, dann ladet euch bitte die App “Jitsi Meet” auf euer Smartphone und besucht unser Online-RepairCafé unter der URL: https://meet.it-kollektiv.com/rc-dresden-freital . (TIPP: Akku vorher voll aufladen.)
Zur Not geht es auch in einem Chrome-basierenden Webbrowser (Google Chrome, Chromium, Opera, Brave) auf dem PC. Bitte KEINESFALLS den Firefox-Browser (Ver. >70) nutzen, der funktioniert nicht richtig und stört die Konferenz!

Fr Aug 2 0

Internationales Praxisseminar Naturschutz (Zusatzpraktikum Schellerhau)

Teilnahme kostenlos inkl. Übernachtung (Mayenhof),

Arbeitssprache Englisch;

Anmeldung: jens@osterzgebirge.org

Sa Aug 2 1

Naturmarkt Tharandter Wald

Naturmarkt Tharandter Wald
Parkplatz Pienner Straße 1, 01737 Tharandt

Der Naturmarkt Tharandter Wald findet an jedem ersten und dritten Sonnabend im Monat von 9 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 statt. Wir von der Johannishöhe organisieren den Markt. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an uns. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Fast bei jedem Naturmarkt sind vertreten:

Am 1. Samstag im Monat sind vertreten:

  • Biofleisch und -wurst vom Rind, Schwein und Lamm – Fleischerei Fleischer, Röthenbach
  • Kräuter- und Naturfloristik – Chris Gühne, Großweitzschen OT Mockritz (Mai bis September)

Unregelmäßig kommen:

Fr Aug 2 1

Internationales Praxisseminar Naturschutz (Zusatzpraktikum Schellerhau)

Teilnahme kostenlos inkl. Übernachtung (Mayenhof),

Arbeitssprache Englisch;

Anmeldung: jens@osterzgebirge.org

Fr Aug 2 2

Internationales Praxisseminar Naturschutz (Zusatzpraktikum Schellerhau)

Teilnahme kostenlos inkl. Übernachtung (Mayenhof),

Arbeitssprache Englisch;

Anmeldung: jens@osterzgebirge.org

Fr Aug 2 3

Internationales Praxisseminar Naturschutz (Zusatzpraktikum Schellerhau)

Teilnahme kostenlos inkl. Übernachtung (Mayenhof),

Arbeitssprache Englisch;

Anmeldung: jens@osterzgebirge.org

Fr Aug 2 4

Internationales Praxisseminar Naturschutz (Zusatzpraktikum Schellerhau)

Teilnahme kostenlos inkl. Übernachtung (Mayenhof),

Arbeitssprache Englisch;

Anmeldung: jens@osterzgebirge.org

Fr Aug 2 5

Internationales Praxisseminar Naturschutz (Zusatzpraktikum Schellerhau)

Teilnahme kostenlos inkl. Übernachtung (Mayenhof),

Arbeitssprache Englisch;

Anmeldung: jens@osterzgebirge.org

Do Aug 2 6

RepairCafé (Dresden und) Freital - online

Umweltzentrum Freital e.V.
August-Bebel-Straße 3 01705 Freital

An jedem Donnerstag 17:00 – 20:00 Uhr heißt es „reparieren statt wegschmeißen“, jetzt als Online-Videokonferenz.

Falls ihr daran teilnehmen wollt, dann ladet euch bitte die App “Jitsi Meet” auf euer Smartphone und besucht unser Online-RepairCafé unter der URL: https://meet.it-kollektiv.com/rc-dresden-freital . (TIPP: Akku vorher voll aufladen.)
Zur Not geht es auch in einem Chrome-basierenden Webbrowser (Google Chrome, Chromium, Opera, Brave) auf dem PC. Bitte KEINESFALLS den Firefox-Browser (Ver. >70) nutzen, der funktioniert nicht richtig und stört die Konferenz!

Do Aug 2 6

Grünes Blätt'l falzen

Büro Grüne Liga Osterzgebirge
Große Wassergasse 9, 01744 Dippoldiswalde

Jeden letzten Donnerstag im Monat treffen sich 16.00 Uhr einige Helfer im Dippoldiswalder Büro der Grünen Liga Osterzgebirge (Große Wassergasse 9), um die neueste Ausgabe zu falzen und in Umschläge zu stecken. Unterstützung ist dabei immer willkommen.

Fr Aug 2 6

Internationales Praxisseminar Naturschutz (Zusatzpraktikum Schellerhau)

Teilnahme kostenlos inkl. Übernachtung (Mayenhof),

Arbeitssprache Englisch;

Anmeldung: jens@osterzgebirge.org

Fr Aug 2 7

Nachmäh-Wochenende 2021

ab Freitagmittag, Biotoppflegebasis Bielatal;

Sonntag Wanderung nach Bärenstein,

16.00 Uhr Diavortrag in der Galerie Geißlerhaus “Radeln durch Mexico”

Fr Aug 2 8

Nachmäh-Wochenende 2021

ab Freitagmittag, Biotoppflegebasis Bielatal;

Sonntag Wanderung nach Bärenstein,

16.00 Uhr Diavortrag in der Galerie Geißlerhaus “Radeln durch Mexico”

Platz der Jugend, Freital-Potschappel

Gemeinsam mit der Akteursrunde Potschappel und weiteren Helfern wollen wir den Platz und die Umgebung von Müll befreien. Wir haben einen Infostand und das Glücksrad des ZAOE zur Müllvermeidung und Mülltrennung ist auch mit dabei.

Sa Aug 2 8

Nistkästen reinigen im Kaitzgrund (Pflegeeinsatz)

Treffpunkt: 09:30 Uhr am Dorfplatz Altmockritz Haltestelle Bus 63.

Weitere Infos: Telefon: 0351 4017915.

E-Mail: kaitz-nöthnitzgrund@nabu.de

Fr Aug 2 9

Nachmäh-Wochenende 2021

ab Freitagmittag, Biotoppflegebasis Bielatal;

Sonntag Wanderung nach Bärenstein,

16.00 Uhr Diavortrag in der Galerie Geißlerhaus “Radeln durch Mexico”

So Aug 2 9

14. Kräuterfest »Kräuterlust im August« im Botanischen Garten Schellerhau

Botanischer Garten Schellerhau
Hauptstraße 41 a 01773 Altenberg OT Schellerhau
Programm
  • 10 bis 15 Uhr: Saatgut- und Pflanzentauschbörse für Jedermann auf der Wiese am Garten, freier Zugang! Jeder kann mit seinem Saatgut und seinen Pflanzen kommen und mit anderen Gartenfreunden tauschen.
  • 11.00 Uhr Kräuterführung mit Apothekerin Ilka Bartnik
  • 13.30 Uhr Alphornblasen mit Angelika Herrmann
  • 15.15 Uhr Gartenführung
  • ab 14.15 Uhr Kaffeetrinken unterm Sonnensegel bei Akkordeonmusik mit Frank Herrmann

Mit dabei:
· Ferdinand Bodusch („Kräuter-Ferdi“): Kräuteröle, Sirups, Olitäten
· Früchteveredlung Dittrich-Schulz: Wildobstspezialitäten
· Fa. Backhaus Angelika Lorenz: Naturkostsortiment
· Kräuterfrau Selina Weiß: Essige, Tinkturen, Salben
· Sven Baumgart: Gebirgskräuter-Spezialitäten
· Chris Gühne: Würz- und Heilkräuter
· Dirk Mann: Stauden & Kräuter
· Ziegenprodukte Wokurka

Eintritt: Erwachsene 5 €, Kinder (6–16 J.) 3 €,
keine sonstigen Ermäßigungen, Parken frei
Mit freundlicher Unterstützung: gGmbH Naturbewahrung Osterzgebirge, Förderverein für die Natur des Osterzgebirges e. V., Schellerhauer Heimatverein e. V., Schellerhauer Fremdenverkehrsverein e. V., Stadt Altenberg

 

 

 

 

Instagram