Natur im Osterzgebirge

Kalender

< 2019 >
April
  • 04
    4. April 2019

    Arbeitskreis Naturbewahrung im Umweltzentrum Freital

    16:00 -18:00
    4. April 2019
    Umweltzentrum Freital e.V.
    August-Bebel-Straße 3 01705 Freital

    Jeden Monat treffen sich die Naturbewahrer*innen im Umweltzentrum und planen Diskussionsrunden und Aktionen im Bereich Umweltschutz. Bitte meldet euer Kommen vorher an.

    Weitere Infos auf Facebook

  • 04
    4. April 2019

    Der Wiesenknopf-Ameisenbläuling im Biotopverbund

    19:00 -21:00
    4. April 2019

    Anne Schaarschmidt

  • 06
    6. April 2019

    Naturmarkt in Tharandt

    09:00 -13:00
    6. April 2019
    Naturmarkt Tharandter Wald
    Parkplatz Pienner Straße 1 am ehemaligen „Deutschen Haus“, 01737 Tharandt
  • 06
    6. April 2019

    UWZ beim Frühjahrsputz der Stadt Freital

    09:00 -12:00
    6. April 2019
    Umweltzentrum Freital e.V.
    August-Bebel-Straße 3 01705 Freital

    Wir wollen als Umweltzentrum an einem Ort gemeinsam tätig und sichtbar sein. Unseren gemeinsamen Treffpunkt erfahrt Ihr rechtzeitig.
    Bitte erzählt Bekannten von unseren Projekten und den Möglichkeiten der Unterstützung.

  • 06
    6. April 2019

    Wesensgemäße Bienenhaltung

    10:00 -14:00
    6. April 2019-7. April 2019
    Umweltbildungshaus Johannishöhe
    Dresdner Straße 13a 01737 Tharandt

    Ein Wochenende lang wollen wir uns dem „Bien“ und der Wesensgemäßen Imkerei widmen. Wir werden die Faszination für das Leben im Bienenvolk entdecken und alternative Sichtwiesen auf diesen Superorganismus kennenlernen. Wir lernen verschiedene geeignete Beutensysteme kennen und erfahren, wie wir mit wenigen imkerlichen Eingriffen und der Akzeptanz natürlicher Lebensäußerungen des Biens, z.B. des Schwarmtriebs, gesunde vitale Völker erhalten werden können, die zur Blütenbestäubung in unmittelbarer Umgebung beitragen und uns Honigüberschüsse schenken. Wir behandeln die Arbeiten am Volk im Jahreslauf, Fragen der Bienengesundheit und erforderliche Imkerwerkzeuge. Im praktischen Teil werden wir, abhängig von der Wetterlage, eine Bienenbeute öffnen und die inneren Vorgänge beobachten. Dieser Kurs richtet sich an Jungimker und Imker mit Erfahrung und Interesse an einem anderen Blick auf ihre Bienen.
    Kursleiter: Alexander Schlotter Inhaber der Demeter-Imkerei  Heinrichsgarten Dresden®. Er imkert seit 2009 und arbeitet aktuell mit ca. 50 Völkern.
    Seminargebühr: 140 €
    bei Anmeldung bis 23.3.2019: 126 €
    bei Anmeldung bis 9.3.2019: 112,00 €
    Vollverpflegung: 33,50 € (2x Mittagessen, 1x Vesper, 1x Abendbrot, 1x Frühstück)
    Übernachtung: 14,00 €/Nacht
    Das Seminar findet ab 10 Teilnehmer_innen statt.