Natur im Osterzgebirge

Kalender

< 2019 >
März 18 - März 24
  • 18
    18. März 2019
    Keine Veranstaltungen
  • 19
    19. März 2019
    Keine Veranstaltungen
  • 20
    20. März 2019

    "Zierrasen oder Blumenwiese? - Biologische Vielfalt vor der Haustür"

    18:00 -20:00
    20. March 2019
    Umweltzentrum Freital e.V.
    August-Bebel-Straße 3 01705 Freital

    Vortrag und Diskussion im Umweltzentrum Freital

    Das Umweltzentrum Freital macht sich stark für eine lebenswerte Stadt – auch für Pflanzen und Tiere. Lasst uns am 20. März Ideen zusammentragen, wie aus Rasen Wiesen werden können!

  • 21
    21. März 2019

    Artenvielfalt im Oberen Striegistal - Wenig bekanntes Juwel nahe Freiberg

    19:00 -21:00
    21. March 2019
    Pressetonne (Freie Presse) am Obermarkt in Freiberg
    Kirchgäßchen 1, 09599 Freiberg

    Für Donnerstag, den 21.03., laden wir zu einem Vortrag ein, der ein bisher anscheinend wenig bekanntes Naturkleinod vor den Toren Freibergs vorstellt.

    Biber, Heller-Wiesenknopf-Ameisenbläuling, Bechsteinfledermaus, Feuersalamander und etliche botanische Seltenheiten – all das gibt es im Oberen Striegistal, die Artenliste füllt kleine Feldjournale. Vor allem am inneren Waldsaum rund um die Lochmühle liegt ein Artenvielfalts-Hotspot, der gleich mehrere der aktuellen landes- oder kreisweiten Artenschutzkonzepte bedient. Andreas und Claus Püwert werden auf ihre ureigene herzliche und zugleich in fachlichen Zusammenhängen denkende Weise das Gebiet in vielen Bildern vorstellen, das sie in den vergangenen Jahren intensiv als ehrenamtliche Feldforscher untersucht und in Kennerkreisen auch schon bekannt gemacht haben.

    Der Vortrag findet in der Tonne im “Freie Presse”-Haus am Obermarkt in Freiberg statt, der Beginn ist 19 Uhr. Der Eintritt beträgt 2 Euro, bzw. ermäßigt 1 Euro.

  • 22
    22. März 2019

    LANU: Heranbildung von Artenkennern – Erfahrungen von drei Generationen

    09:00 -15:15
    22. March 2019

    LANU: Heranbildung von Artenkennern – Erfahrungen von drei Generationen;

    9:00 – 15:15 Uhr

    Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, A. B. Meyer-Bau,

    Königsbrücker Landstr. 159 , 01109 Dresden ( in Google Maps aufrufen)

    Anmeldung unter: www.lanu.de/v94.

    Waldpflege-Wochenende

    16:00 -13:00
    22. March 2019-24. March 2019
    Biotoppflegebasis Bielatal
    Bielatalstraße 28, 01773 Altenberg, OT Bärenstein, Deutschland

    Freitag, 22.3. – Anreise ab ca. 16 Uhr (Bielatalstraße 28, Bärenstein), via Bahn bis Haltepunkt Bärenstein und dann 2 km zu Fuß oder wir holen nach Absprache ab; Vorbereitungen für den Samstag; ca. 19.00 Uhr – Abendbrot und Lagerfeuer

    Samstag, 23.3. – Frühstück ab 7.30 Uhr – Start zu der Sachsenhöhe um ca. 9 Uhr in der Biotoppflegebasis

    Arbeiten: Waldpflege und Zaunreparaturen;

    abends Lagerfeuer

    Sonntag, 24.3. – 6 Uhr Start Biotoppflegebasis zur Vogelstimmen-Wanderung, 8 Uhr Frühstück, 9.30 Uhr Wanderung „Waldsterben – aktuelles, und Spuren im Wald“ – familientauglich, beide Wanderungen mit Volker Geyer, ehem. Revierförster

    2,5 Stunden, Start und Ankunft in Biotoppflegebasis (Bielatalstraße 28, Bärenstein bei Altenberg)

    Weitere Informationen zu Inhalt, Ablauf, Anmeldung, Kost und Logis  unter https://osterzgebirge.org/de/2019/02/24/waldpflege-wochenende-und-vogelstimmen-wanderung-22-24-3-2019/

  • 23
    23. März 2019

    Wildholz-Hocker bauen

    10:00 -17:00
    23. March 2019
    Umweltbildungshaus Johannishöhe
    Dresdner Straße 13a 01737 Tharandt

    Ein Wildholz-Hocker ist ein Möbelstück wie gewachsen. Sie bauen ihn in diesem Kurs mit Hilfe von Handwerkzeugen und Ziehbank. Holz spalten, auf der Ziehbank bearbeiten, Bohrungen machen, Zapfen schneiden und verkeilen vermitteln die grundlegenden Arbeitsschritte wie aus Ästen oder einem Stamm Ihr individueller Hocker entsteht.
    Leitung: Michael Stibane, Linux-Administrator und Dozent in der Erwachsenenbildung, Grünholzhandwerker in der Freizeit
    Der Workshop ist auf 5 Personen limitiert und Sie verpflegen sich selbst.

    Kosten: 60 € zzgl. 10 € Material
    bei Anmeldung bis zum 9. März: 54 €
    bei Anmeldung bis zum 23. Februar: 48 €

    Waldpflege-Wochenende

    16:00 -13:00
    23. March 2019-24. March 2019
    Biotoppflegebasis Bielatal
    Bielatalstraße 28, 01773 Altenberg, OT Bärenstein, Deutschland

    Freitag, 22.3. – Anreise ab ca. 16 Uhr (Bielatalstraße 28, Bärenstein), via Bahn bis Haltepunkt Bärenstein und dann 2 km zu Fuß oder wir holen nach Absprache ab; Vorbereitungen für den Samstag; ca. 19.00 Uhr – Abendbrot und Lagerfeuer

    Samstag, 23.3. – Frühstück ab 7.30 Uhr – Start zu der Sachsenhöhe um ca. 9 Uhr in der Biotoppflegebasis

    Arbeiten: Waldpflege und Zaunreparaturen;

    abends Lagerfeuer

    Sonntag, 24.3. – 6 Uhr Start Biotoppflegebasis zur Vogelstimmen-Wanderung, 8 Uhr Frühstück, 9.30 Uhr Wanderung „Waldsterben – aktuelles, und Spuren im Wald“ – familientauglich, beide Wanderungen mit Volker Geyer, ehem. Revierförster

    2,5 Stunden, Start und Ankunft in Biotoppflegebasis (Bielatalstraße 28, Bärenstein bei Altenberg)

    Weitere Informationen zu Inhalt, Ablauf, Anmeldung, Kost und Logis  unter https://osterzgebirge.org/de/2019/02/24/waldpflege-wochenende-und-vogelstimmen-wanderung-22-24-3-2019/

  • 24
    24. März 2019

    Waldpflege-Wochenende

    16:00 -13:00
    24. March 2019-24. March 2019
    Biotoppflegebasis Bielatal
    Bielatalstraße 28, 01773 Altenberg, OT Bärenstein, Deutschland

    Freitag, 22.3. – Anreise ab ca. 16 Uhr (Bielatalstraße 28, Bärenstein), via Bahn bis Haltepunkt Bärenstein und dann 2 km zu Fuß oder wir holen nach Absprache ab; Vorbereitungen für den Samstag; ca. 19.00 Uhr – Abendbrot und Lagerfeuer

    Samstag, 23.3. – Frühstück ab 7.30 Uhr – Start zu der Sachsenhöhe um ca. 9 Uhr in der Biotoppflegebasis

    Arbeiten: Waldpflege und Zaunreparaturen;

    abends Lagerfeuer

    Sonntag, 24.3. – 6 Uhr Start Biotoppflegebasis zur Vogelstimmen-Wanderung, 8 Uhr Frühstück, 9.30 Uhr Wanderung „Waldsterben – aktuelles, und Spuren im Wald“ – familientauglich, beide Wanderungen mit Volker Geyer, ehem. Revierförster

    2,5 Stunden, Start und Ankunft in Biotoppflegebasis (Bielatalstraße 28, Bärenstein bei Altenberg)

    Weitere Informationen zu Inhalt, Ablauf, Anmeldung, Kost und Logis  unter https://osterzgebirge.org/de/2019/02/24/waldpflege-wochenende-und-vogelstimmen-wanderung-22-24-3-2019/