Natur im Osterzgebirge

Jugend-Workcamps – Startseite

Dank einer Förderung des Landes* haben wir die Möglichkeit, ein neues Projekt für junge Leute – EUCH!? – umzusetzen:

„Jugend-Workcamps in ‚Grün‘“

[Wer gleich zu knackigen Infos und kurzen Fakten möchte, klicke bitte hier.]

Von Oktober 2021 bis Oktober 2022 bieten wir 13- bis 19Jährigen Zeit, Ort und Ideen, sich vor allem für den Natur-und Artenschutz sowie in der Landschaftspflege des Osterzgebirges zu engagieren. Ausgestattet mit Sense, Pflanzhacke & Co durchstreifen wir mit euch ein breites Feld der „grünen Berufe“. Durch angeleitete Mitarbeit und theoretische Informationen von Fachkräften aus der Region erhaltet ihr Einblicke u.a. in die Bereiche Land- und Forstwirtschaft, Wasserbau sowie Garten- und Landschaftsbau. An Wochenenden in einem ungefähren Abstand von sechs Wochen (mit Ausnahme der Ferien) findet ihr euch jeweils freitags in der Biotoppflegebasis in Bärenstein zusammen, um in den beiden Tagen darauf von dort aus mit uns zu den jeweiligen Einsätzen und Exkursionen aufzubrechen. Unterkunft, Verpflegung und jegliche Angebote sind kostenlos.

Euren Schulpraktika, die ja oft nur ein bis zwei Wochen laufen und somit nur kurze Einsichten in ein Berufsfeld zulassen, möchten wir mit einer breiteren Erfahrungspalette etwas hinzusetzen. Und wer weiß, vielleicht entdeckt ihr in diesem Zusammenhang ja so einiges am Landschaftsbild eurer Region, das euch bisher gar nicht aufgefallen ist, und staunt über die vielen Möglichkeiten für die Zukunft, von denen ihr noch nichts wusstet?

An diesen Wochenenden haben wir außerdem genügend Zeit, über sämtliche Themen zu plaudern, möglicherweise beschäftigen euch ganz bestimmte Fragen zum Beispiel im Angesicht des Klimawandels? Spaß und Miteinander beim Schwingen des Kochlöffels, auf dem Volleyballfeld und am Lagerfeuer werden genauso wenig zu kurz kommen.

Weitere Informationen und aktuelle Termine finden sich > hier.

 

* Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

 

Links

 

Formulare und Downloads
Instagram